2022

COVID19-Fallzahlen gehen deutlich runter

todayJanuar 17, 2022

Hintergrund
share close

Die COVID19-Fallzahlen im Land zeigen einen deutlichen Trend nach unten. Knapp 310 neue Fälle gab das Gesundheitsministerium bekannt. Die Positivrate ist dem gestern veröffentlichten Bericht nach auf 9,4 Prozent gefallen. 17 weitere Personen starben an oder mit COVID19. In den Krankenhäusern hat sich die Situation mit aktuell 332 Patienten, wovon knapp zehn Prozent auf der Intensivstation behandelt werden, stabilisiert. Die 7-Tage-Inzidenz ist weiter auf nun 80 gefallen. Derzeit gibt es dem Ministerium nach noch etwa 10.100 aktive Fälle im Land.

 

Geschrieben von: Redaktion

Rate it

Vorheriger Beitrag

2022

Laut Weltbank 2/3 aller Namibier „arm“

Zwei Drittel aller Namibier leben in Armut. Dies geht einem Bericht des Namibian nach aus der neuesten Erhebung der Weltbank hervor. 1,6 Millionen Menschen im Land haben weniger als knapp 85 Namibia Dollar am Tag zur Verfügung. Dies ist die Armutsgrenze der Weltbank für Staaten mit höhere mittleren Einkommen. Durch die COVID19-Pandemie habe die Zahl um etwa 200.000 zugenommen. Der namibischen Armutsgrenze nach war 2017 etwa jeder dritte Namibier arm […]

todayJanuar 17, 2022


0%