2022

„Domicile“-Status bei Einreise mit Impfpass eingeschlossen

todayJanuar 17, 2022

Hintergrund
share close

Die Regelung zur Einreise mit vollständiger Corona-Impfung bezieht sich auch auf Personen mit sogenanntem „Domicile“-Status. Dies teilte Justizministerin Yvonne Dausab auf Nachfrage gegenüber Hitradio Namibia mit. Personen mit einer solchen Duldung für Namibia, durch Heirat mit einem namibischen Staatsbürger, sind im gestern veröffentlichten Amtsblatt zwar nicht explizit genannt. Dies bedeute jedoch nicht, dass diese Personen von der Regelung ausgeschlossen seien. Von der Testpflicht bei Einreise befreit, sofern ein vollständiger Impfschutz vorliegt, wurden laut Gazette explizit nur Namibier, Inhaber einer Daueraufenthalts- oder Arbeitsgenehmigung und Personen die einen essentielle Dienstleistung ausführen, vor allem Lkw-Fahrer.

 

Geschrieben von: Redaktion

Rate it

Vorheriger Beitrag

2022

NamRa ruft zur Nutzung von Steuererleichterungen auf

Die Steuerbehörde NamRa hat dazu aufgerufen, das auslaufende Programm für Steuererleichterungen zu gebrauchen. Dabei werden bei der Begleichung der Steuerschulden sämtliche Strafzahlungen erlassen. In einem Interview mit Hitradio Namibia erklärte NamRa-Kommunikationsleiter Tonateni Shidhudhu, dass man mit der bisherigen Rückmeldung aus der Bevölkerung zufrieden sei. Bis zum Auslaufen der Frist am 31. Januar erhoffe man sich aber noch einmal mehr Zahlungen. Laut NamRa hatten vergangenen November rund 260.000 Steuerzahler in Namibia […]

todayJanuar 17, 2022


0%