2022

Flughafen JNB mit Treibstoffproblemen

todayApril 26, 2022

Hintergrund
share close

Afrikas größter Airport OR Tambo in Johannesburg hat Probleme mit der Flugbenzinversorgung. Wie die dortigen Behörden mitteilten, sei es derzeit kaum möglich Nachschub von „Jet A1“ an den Flughafen zu bekommen. Dies sei den Auswirkungen der Unwetter in der Provinz KwaZulu-Natal geschuldet, wodurch die Transportinfrastruktur zerstört wurde. Es mussten bereits Flüge, darunter von United Airlines in die USA abgesagt werden. Der Treibstoffmangel dauert noch mindestens einige weitere Tage an, teilte die South African Petroleum Industry Association mit.

 

Geschrieben von: Redaktion

Rate it

Vorheriger Beitrag

2022

Kommerzielle Staatsunternehmen erhalten hohe Subventionen

Die eigentlich kommerziellen Staatsunternehmen überleben weiterhin nur mit hohen Subventionen. Dies zeigte der amtierende Staatsunternehmenminister Iipumbu Shiimi auf. Auch wenn das Ministerium im Laufe des Jahres ins Finanzministerium übergeht, erhält es ein eigenes Budget. Dieses liegt mit 791 Millionen Namibia Dollar gut acht Prozent über dem des Vorjahres. Dabei fließen mehr als 90 Prozent in die zehn Unternehmen des Staates, die als kommerziell gelten. Den größten Anteil mit 188 Millionen […]

todayApril 26, 2022


0%