2022

Geingob beruft Namandje und Hanse-Himarwa ins Politbüro

todayDezember 13, 2022

Hintergrund
share close

Präsident Hage Geingob hat den bekannten Anwalt Sisa Namandje und Ex-Bildungsministerin Katrina Hanse-Himarwa ins Politbüro der SWAPO berufen. Das berichten mehrere Medien übereinstimmend. Das Politbüro ist das höchste Gremium innerhalb der Regierungspartei. Es setzt sich aus den Parteiobersten, mehreren durch das Zentralkomitee gewählten und zwei durch den Parteipräsidenten bestimmten Mitgliedern zusammen. Hanse-Himarwa war zuletzt auf dem SWAPO-Kongress ins Zentralkomitee gewählt worden. Namandje wiederum erhielt auch dort seine Position mittels einer Nominierung von Präsident Geingob.

 

Geschrieben von: Redaktion

Rate it

Vorheriger Beitrag

2022

Hangula ist neue Bürgermeisterin von Okahandja

Kaunapawa Hangula ist neue Bürgermeisterin von Okahandja. Die SWAPO-Politikerin ersetzt ihren Parteikollegen Isaskar Katuuo. Ihr Stellvertreter wird Akser Aupindi von der IPC. Laut der New Era versprach sie in ihrer Antrittsrede, den Titel der “Garden Town“ zurück nach Okahandja zu holen. Es sei kein Geheimnis, dass die Stadt zahlreiche Verbesserungen benötige. Gleichzeitig wurde in der vergangenen Woche auch der Verwaltungsrat der Stadt bestimmt. Den Vorsitz hält demnach UDF-Ratsmitglied Vincent Khariseb. […]

todayDezember 12, 2022


0%