2023

Groot Aub und Windhoek streiten um Wasserversorgung

todayJanuar 12, 2023

Hintergrund
share close

Bewohner von Groot Aub haben ihren Unmut über die Wasserversorgung in der Siedlung geäussert. LPM-Ratsmitglied für den Wahlkreis Windhoek Land, Petrus Adams, erklärte gegenüber Nampa, dass es Bewohnern verboten sei, Bohrlöcher zu schlagen. Diese könnten aber mit der aktuellen Wasserkrise helfen. Anwohnern zufolge seien Teile von Groot Aub seit zwei Wochen ohne Wasser. Stadtsprecher Harold Akwenye wies die Vorwürfe zurück, der Stadtverwaltung seien keine Unterbrechungen in der Wasserversorgung bekannt. Die Verbote zum Schlagen von Bohrlöchern seien zudem eingeführt worden, um ein unkontrolliertes Ausbreiten in Groot Aub zu verhindern.

Geschrieben von: Redaktion

Rate it

Vorheriger Beitrag

2023

Nach Schock-Video: SAMIM leitet Ermittlungen ein

Nachdem ein Schock-Video zum Verhalten von SAMIM-Truppen im Norden Mosambiks auf den sozialen Medien aufgetaucht ist, hat die SADC-Führung nun Ermittlungen angekündigt. In dem Video sind Soldaten in Uniform zu sehen, die den leblosen Körper eines Mannes auf einen brennenden Müllhaufen werfen. Bei den Soldaten soll es sich um Mitglieder der südafrikanischen Streitkräfte (SANDF) handeln. Präsident Hage Geingob erklärte in seiner Funktion als Vorsitzender des SADC-Sicherheitsorgans, dass man ein solches […]

todayJanuar 12, 2023


0%