2022

Kameraüberwachung in Mariental zeigt Erfolge

todaySeptember 13, 2022

Hintergrund
share close

Die Einführung einer Kameraüberwachung in Mariental zeigt erste positive Ergebnisse. Stadtdirektor Paul Nghiwilepo äußerte gegenüber der Presse, dass die Überwachung bereits im Kampf gegen die Kriminalität geholfen habe und den Einwohnern ein erhöhte Sicherheitsempfinden vermittele. Der Eingriff in das Persönlichkeitsrecht durch die Stadtverwaltung sei dabei ein notwendiges Übel. Der Ausbau der Überwachungssysteme dauere noch an und soll bis Ende Oktober abgeschlossen sein. Bis dahin werde die Überwachung von einem privaten Sicherheitsunternehmen unter Aufsicht der Stadt durchgeführt. Danach gehe die Überwachung an eine neue städtische Sicherheitszentrale über, die bei der Feuerwache stationiert wird. Daten der Überwachungskameras werden bei Bedarf der Polizei, Gerichten und dem Geheimdienst zur Verfügung gestellt.

Geschrieben von: Redaktion 2

Rate it

Vorheriger Beitrag

2022

NaCC: Verkauf von Namibia Breweries genehmigt

Der Verkauf der namibischen Brauerei NBL an Heineken wurden von der namibischen Wettbewerbskommission (NaCC) mit Bedingungen genehmigt. Dies geht aus einer Erklärung der NaCC hervor. Damit wird die Brauerei erstmals in ihrer mehr als 100-jährigen Geschichte in ausländischer Hand sein. Zu den auferlegten Bedingungen gehört unter anderem, dass es für mindestens fünf Jahre keine Entlassungen unterhalb der Managementebene geben darf. Zudem muss das Unternehmen, aufgrund seiner marktbeherrschenden Stellung, den Markeintritt […]

todaySeptember 13, 2022 2


0%