2023

Mehr als 1.300 Vergewaltigungsfälle in einem Jahr

todayMai 24, 2023

Hintergrund
share close

Nampol-Logo; © Contributed/Nampa

Die Polizei hat zwischen April 2022 und März 2023 mehr als 1.300 Vergewaltigungsfälle registriert. Das erklärte Polizeisprecherin Kauna Shikwambi gegenüber Future Media. Dabei sprach sie von alarmierenden Zahlen: „Es vergeht kein Tag, an dem wir keinen Vergewaltigungsfall gemeldet bekommen. Wir sind dabei, unsere Strategie im Kampf gegen Vergewaltigungen anzupassen. Und natürlich müssen wir die Bevölkerung dabei einbeziehen, damit unsere Botschaft gehört wird.“ Der Großteil der Vergewaltigungsfälle wurde in den vergangenen 12 Monaten in den Regionen Khomas, Oshikoto und Ohangwena registriert.

Geschrieben von: Redaktion

Rate it

0%