2022

Minibus-Unfall mit sechs Schwerverletzten

todayJanuar 10, 2022

Hintergrund
share close

Bei einem Verkehrsunfall eines Minibusses sind mehrere Menschen schwer verletzt worden. Der Polizei nach waren 20 Personen an Bord. Die Schwerverletzten, insgesamt sechs, sind zwischen acht und 70 Jahre alt und sind zur stationären Behandlung nach Windhoek gebracht worden. Der Bus überschlug sich gestern in den frühen Morgenstunden auf der B2 zwischen Omaruru und Karibib. Der Fahrer soll die Kontrolle über das Fahrzeug verloren haben. Einem Bericht der Informanté nach, war der Bus lediglich für 15 Personen zugelassen und somit überladen.

 

Geschrieben von: Redaktion

Rate it

Vorheriger Beitrag

2022

SA-SONA im historischen Rathaus von Kapstadt

Erstmals findet die Rede zur Lage der Nation in Südafrika nicht im Parlamentsgebäude statt. Darauf verständigten sich der regierende ANC und die anderen Partien. Nach dem Brand im Parlament werde Staatspräsident Cyril Ramaphosa die Ansprache am 10. Februar im historischen Rathaus von Kapstadt halten. Zuvor hatten die ANC-Abgeordneten ein Angebot der Kapstädter Stadtverwaltung abgelehnt, da die Stadt von der DA regiert wird. Wo das Parlament in Zukunft, solange die Schäden […]

todayJanuar 10, 2022


0%