2024

Namibia begrüßt im März 91.000 Flugreisende

todayMai 15, 2024

Hintergrund
share close

Touristen bei der Ankunft am Internationalen Flughafen Hosea Kutako © Paragon Investment

Die Anzahl der Flugreisenden in Namibia ist im März 2024 im Jahresvergleich um beinahe 18 Prozent angestiegen. Auf monatlicher Basis ging es sogar um 24,9 Prozent nach oben. Nach Angaben der Statistikagentur NSA wurden zuletzt innerhalb eines Monats beinahe 91.000 Passagiere an allen Flughäfen des Landes registriert. Im März des Vorjahres lag die Zahl noch bei rund 77.000. Über drei Viertel aller Reisenden nutzten dabei den internationalen Flughafen Hosea Kutako. Dort stieg dabei sowohl die Zahl der ankommenden als auch abfliegenden Passagiere deutlich. Auch am zweitwichtigsten Flughafen in Walvis Bay wurde ein klares Wachstum verzeichnet. Am dritthäufigsten wurde der Eros-Flughafen genutzt, der jedoch im Jahresvergleich einen leichten Rückgang bei den Ankünften registrierte.

Geschrieben von: Redaktion

Rate it

0%