2024

Namibia immer interessanter für Unternehmensneugründungen

todayJuni 4, 2024

Hintergrund
share close

© gorodenkoff/iStock

Namibia hat sich als Standort für Unternehmensneugründungen weiter verbessert. Dies geht aus dem „Startup Ecosystem Report 2024“ von StartupBlink hervor. Namibia nimmt von 100 untersuchten Staaten in diesem Jahr den 87. Rang ein. Dies ist ein Platz besser als 2023 und gar 12 Plätze höher als noch vor drei Jahren. In Afrika liegt Namibia nun auf dem achten Rang. Windhoek als städtischer StartUp-Standort konnte sich indessen deutlich um 35 Plätze auf Weltrang 616 vorschieben. Weltweit am besten ist das Ökosystem für Unternehmensneugründungen in den USA, gefolgt vom Vereinigten Königreich und Israel. Deutschland liegt auf Rang sieben. In Afrika steht Südafrika mit Weltrang 52 am besten dar. Die Studie von StartupBlink untersucht die Voraussetzungen, um ein Unternehmen neu zu gründen oder ein Kleinunternehmen zu betreiben.

Geschrieben von: Redaktion 2

Rate it

0%