2023

Namibia will vermehrt auf Diaspora setzen

todayMai 30, 2023

Hintergrund
share close

Der Exekutivdirektor im Außenministerium, Penda Naanda; © MIRCO

Namibia will bei der Vorantreibung der nationalen Entwicklung vermehrt auf die Diaspora setzen. Das erklärte der Exekutivdirektor im Außenministerium, Penda Naanda. Ziel sei es, institutionelle Strukturen aufzubauen, die speziell auf die Einbeziehung der Diaspora ausgerichtet seien. Nach einem Kabinettsbeschluss wurde bereits 2021 ein technisches Komitee zur Ausarbeitung einer nationalen Regelung für die namibische Diaspora ins Leben gerufen. Laut Naanda solle diese Regelung die notwendigen Bedingungen schaffen, um Geschäfte zu machen, Investitionen zu tätigen und Wissen und Fähigkeiten an die Menschen in der Heimat weiterzugeben. Gleichzeitig sollen so Kommunikationskanäle geschaffen und die Sammlung von Daten über Namibier in der Diaspora vereinfacht werden.

Geschrieben von: Redaktion 2

Rate it

0%