2022

Namibias Minensektor für Investoren attraktiv

todayApril 20, 2022

Hintergrund
share close

Namibias Minensektor ist für Investoren im Afrikavergleich sehr attraktiv. Das geht aus der jährlichen Fraser Survey of Mining Companies hervor. Diese zeigt, wie attraktiv die Minensektoren verschiedener Länder und Regionen für Investoren sind. Weltweit liegt Namibia im oberen Mittelfeld auf Platz 29. Im Vergleich zum Vorjahr hat Namibia sich ein wenig verbessert. Seine Position von vor der COVID-19-Pandemie hat Namibia jedoch noch nicht wieder erreicht. Langwierige Genehmigungsverfahren seien ein großes Hindernis für Investoren, so der Bericht. Auf Platz 1 in Afrika und weltweit auf Platz 2 liegt Marokkos Minensektor.

 

Geschrieben von: Redaktion

Rate it

Vorheriger Beitrag

2022

20. April 2022 – Tourismus-Treff

Die lokale Fluggesellschaft FlyNamibia hat nun offiziell ihre Safari-Route gestartet.  Ziel ist es Reisende mit Namibias Reisezielen zu verbinden. FlyNamibia Safari fliegt ab sofort jeden Tag zwischen dem Hosea Kutako Flughafen, bei Windhoek und Sossusvlei sowie Swakopmund und dem Etosha Nationalpark.   Auch die Lufthansa Gruppe erweitert ihre Routen und hat ein neues Reiseziel: Victoria Falls.  Es gibt nun einen Flug zwischen Frankfurt und den Victoria Falls, via Windhuk.  Dies soll […]

todayApril 20, 2022


0%