2022

Namibische Geparde sollen am Samstag in Indien eintreffen

todaySeptember 13, 2022

Hintergrund
share close

Die insgesamt acht namibischen Geparde sollen am kommenden Samstag in Indien eintreffen. Nach Informationen der Nachrichtenagentur AFP handelt es sich um fünf männliche und drei weibliche Tiere. Sie sollen von Windhoek zunächst in die westindische Stadt Jaipur geflogen werden. Von dort sollen die Raubkatzen mit dem Helikopter in den Kuno Nationalpark gebracht werden. Geparde gelten in Indien seit 70 Jahren als ausgestorben. Die Anzahl der exportierten Tiere könnten nach Angaben des namibischen Umweltministeriums in Zukunft noch steigen.

Geschrieben von: Redaktion 2

Rate it

Vorheriger Beitrag

2022

Massive Hindernisse für kostenlose WLAN-Abdeckung

Die durch den SWAPO-Abgeordneten Modestus Amutse geforderte kostenlose WLAN-Abdeckung für Namibia steht offenbar vor massiven Hindernissen. Das ist das Ergebnis erster Beratung mit Interessensvertretern zu dem Thema. Laut der Kommunikationsregulierungsbehörde CRAN etwa gebe es in Namibia kaum Investitionen in die benötigte Infrastruktur und ein generelles Fehlen von digitaler Kompetenz. Das Bildungsministerium wiederum gab zu Bedenken, dass rund ein Drittel der Schulen des Landes nicht an das Stromnetz angeschlossen seien. Amutse […]

todaySeptember 13, 2022


0%