2023

Puma Energy plant 30 E-Tankstellen in Namibia bis Ende 2024

todayMärz 9, 2023

Hintergrund
share close

Puma Energy möchte die Elektromobilität in Namibia voranbringen. Bis Ende 2024 sollen dazu landesweit insgesamt 30 Tankstellen für Elektroautos entstehen. Die Geschäftsführerin von Puma Energy in Namibia, Adell Samuelson, hofft schon bis Ende dieses Jahres fünf dieser E-Tankstellen fertig stellen zu können. In einem Interview mit Hitradio Namibia erklärte sie: „Aktuell haben wir die Route von der südafrikanischen Grenze über Keetmanshoop nach Windhoek und weiter an die Küste im Auge. Und von dort wollen wir das Netz weiter ausbauen. Es ist ein langfristiges Projekt, aber wir sind glücklich, ein Teil davon zu sein!” Samuelson zufolge gebe es genug Nachfrage von E-Auto-Besitzern in Südafrika. Zudem würden Autohersteller weltweit ihr Angebot auf Elektromobilität umstellen. Die geplanten Aufladestationen für Elektrofahrzeuge sollen in erster Linie in bestehende Puma-Tankstellen integriert und mit Solarstrom betrieben werden.

Geschrieben von: Redaktion

Rate it

Ähnliche Beiträge

2024

Fast 1000 Neufahrzeuge im Mai verkauft

Im Mai wurden in Namibia 966 Neufahrzeuge verkauft. Das geht aus Zahlen des Finanzdienstleisters Simonis Storm hervor. Im Monatsvergleich bedeutet das einen Anstieg von 7,5 Prozent. Im Jahresvergleich wiederum wurde ein minimaler Rückgang verzeichnet. Dazu Head of Research bei Simonis Storm, Max Rix, gegenüber Hitradio Namibia: „Der Markt wird weiterhin […]

todayJuni 14, 2024


0%