2022

SWAPO-Kongress: Überraschungen im Zentralkomitee

todayNovember 29, 2022

Hintergrund
share close

Gleich mehrere hochrangige SWAPO-Mitglieder haben den Sprung ins Zentralkomitee der Regierungspartei verpasst. Dazu zählen Premierministerin Saara Kuugongelwa-Amadhila sowie die Vize-Minister Kornelia Shilunga und Hilma Nikanor. Auch mehrere Parlamentsabgeordnete wurden nicht in das wichtigste Gremium der SWAPO gewählt. Derweil wurden insgesamt acht alteingesessene SWAPO-Mitglieder zu Komiteemitgliedern auf Lebenszeit ernannt. Dazu zählen Präsident Hage Geingob und seine Vorgänger Sam Nujoma und Hifikepunya Pohamba. Auch Landwirtschaftsminister Calle Schlettwein wurde ernannt. Derweil wurde Uahekua Herunga in der Nachwahl mit 440 Stimmen zum Vize-Generalsekretär der SWAPO bestimmt.

Geschrieben von: Redaktion 2

Rate it

Vorheriger Beitrag

Mungandjela (links; Archivaufnahme); © Hesron Kapanga/Nampa

2022

29. November 2022 – Sport des Tages

Namibischer Sport Boxen Namibias Boxhoffnung Emmanuel Mungandjela hat seinen Kampf gegen den K.O-König Pierce O’Leary aus Irland klar nach Punkten verloren. Der Namibier hatte in der O2-Arena in London zu keiner Zeit eine Chance. Für ihn stehen nun 16 Siege und vier Niederlagen bei einem Unentschieden zu Buche. Sportexperten sehen den erst 22-jährigen Mungandjela dennoch als große Zukunftshoffnung. Fußball Auch nach dem vierten Spieltag in der Namibia Premier League bleibt […]

todayNovember 29, 2022


0%