hackerangriff

8 Ergebnisse / Seite 1 von 1

2022

Namibia unter „permanenten Angriffen” von Hackern

Namibia ist nach Angaben des Informationsministeriums permanent Hackerangriffen ausgesetzt. Cyberkriminelle würden sich unbefugt Zugriff zu Computern verschaffen, Daten klauen und mithilfe der Phishing-Methode Nutzer betrügen. Auch Exekutivdirektor Audrin Mathe rief auf Nachfrage von Hitradio Namibia dazu auf, Cyberattacken umgehend an die Kommunikationsregulierungsbehörde CRAN zu melden. Die gestrigen Probleme bei Domänen mit einer .na-Endung seien jedoch nicht auf Hackerangriffe zurückzuführen. Diese seien durch eine Panne bei der Daten-Übermittlung entstanden.

todayOktober 5, 2022

2019

7. März 2019 – Nachrichten am Morgen

Die Autobahn zwischen Windhoek und Okahandja wird nicht wie geplant im kommenden Jahr, sondern wohl erst mindestens zwei Jahre später fertig. Das habe Transportminister John Mutorwa gestern während einer Besichtigung der Baustelle erklärt, berichtet die Allgemeine Zeitung. Grund seien bürokratische Hemmnisse im neuen Beschaffungsrat. Das Gremium orientiere sich zu sehr an Bestimmungen und zu wenig an der wirtschaftlichen Bedeutung der Straße. Mutorwa zufolge ist der Bau des 21 km langen […]

todayMärz 7, 2019

2017

28. Juni 2017 – Nachrichten am Mittag

Die Regionalleiterin der regierenden SWAPO-Partei für Otjozondjupa hat jeglichen Amtsmissbrauch bestritten. Susan Hikopua betonte in einer Stellungnahme, nachdem es am Montag zu einer Demonstration von Parteimitgliedern gekommen war, dass sie allen Parteiregularien stringent folge. Wenn die Mitglieder etwas Falsches an ihrem Restrukturierungsprozess sehen würden, sollten sie den rechtlichen Wegen folgen. Eine öffentliche Demonstration sei kein Lösungsweg. Ziel der Mitglieder sei es einfach sie von ihrer Position zu entfernen, betonte Hikopua. […]

todayJuni 28, 2017

2017

15. Mai 2017 – Nachrichten am Morgen

Die Einwohner der Region Oshana sind ebenfalls für die Abschaffung der Winterzeit. Das habe eine Anhörung vor dem zuständigen Parlamentsausschuss am Freitag in Ondangwa ergeben, meldet die Presseagentur NAMPA. Schüler, die nachmittags Unterricht haben, würden bei durchgehender Standardzeit auch im Winter bei Tageslicht nach Hause gehen können. Außerdem könnten Angestellte nach Feierabend noch ihre Mahangu-Felder bestellen. Der Ausschuss hatte bereits Anhörungen in den Regionen ||Karas und Hardap abgehalten. Dort gab […]

todayMai 15, 2017

2017

13. Mai 2017 – Nachrichten am Abend

Bei zwei schweren Verkehrsunfällen sind in Kenia und Burkina Faso insgesamt fast 40 Menschen getötet worden. Auf einer Straße zwischen der kenianischen Hauptstadt Nairobi und der Stadt Nakuru starben 19 Insassen eines Busses. Dieser war mit zwei LKW zusammengeprallt. In Burkina Faso stieß ein Kleinbus mit einem Tiertransporter zusammen. Dort gab es mindestens 18 Tote. Der gigantische Hacker-Angriff ist auch beim G7-Finanzminister-Treffen in Italien diskutiert worden - das Thema Cyber-Kriminalität […]

todayMai 13, 2017

2017

13. Mai 2017 – Nachrichten am Morgen

Die Festnahme einer weiteren deutschen Journalistin in der Türkei belastet das Verhältnis zwischen Berlin und Ankara. Genau wie bei dem verhafteten Journalisten der Zeitung "Die Welt" - Yücel wird ihr Terrorpropaganda vorgeworfen. Sie befindet sich schon seit einer Woche in Istanbul in Untersuchungshaft. Der Kapitän des Kreuzfahrtschiffs "Costa Concordia", Schettino, sitzt rund fünf Jahre nach der Havarie nun im Gefängnis. Das höchste Gericht Italiens hat die vorangegangenen Urteile wegen mehrfacher […]

todayMai 13, 2017

2017

15. März 2017 – Nachrichten am Abend

Namibia hat 2016 ein Handelsdefizit von fast 30 Milliarden Namibia Dollar gehabt. Dies bedeute aber einen deutlichen Rückgang von fast einem Viertel gegenüber 2015 bei sehr stark wachsendem Export- und nur schwach ansteigendem Import. Die Schweiz war erstmals wichtiger namibischer Exportmarkt, vor Südafrika, Botswana und Sambia. Die Importe stammten zu mehr als zwei Drittel aus Südafrika. – Indessen lag die Jahresinflationsrate im Februar bei immer noch hohen 7,8 Prozent. Walvis […]

todayMärz 15, 2017

Leichte Lawine; © Coronium/Wikimedia Commons

2016

30. Januar 2016 – Nachrichten am Mittag

Bei einem Lawinenunglück in Kanada sind fünf Menschen ums Leben gekommen, sechs weitere konnten gerettet werden. Wie die Staatsanwaltschaft und die Rettungsmannschaften mitteilten, waren die Touristen am Mount Renshaw in der Provinz British Columbia auf Schneemobilen unterwegs, als sie von einer gigantischen Lawine erfasst wurden. In der Gegend waren zuvor bis zu 50 Zentimeter Neuschnee gefallen. Die Behörden hatten vor erhöhter Lawinengefahr gewarnt. Der Hackerangriff auf den deutschen Bundestag im […]

todayJanuar 30, 2016

0%
HRN_Logo_Aktion Sonnenstern_XXlarge-01

Alle Spenden sind zugunsten des Johanniter-Heim Khoaeb in Otavi und der Pangolin Conservation and Research Foundation.

Bitte spendet für den guten Zweck!

Das Spendenversprechen läuft noch bis zum 23. Dezember 2022.
Einzahlungen sind noch bis zum
9. Januar 2023 möglich.