katutura

16 Ergebnisse / Seite 1 von 2

Blick auf das Katutura-Staatskrankenhaus in Windhoek; © FutureMedia

2024

Katutura-Rennovation wird durch Patienten-Ansturm behindert

Die Regierung stellt N$ 40 Millionen für die Renovierung des Katutura-Staatskrankenhauses zur Verfügung. Das teilte das Ministerium für Bauwesen gestern mit. Sprecher Julius Ngweda erklärte dazu gegenüber Future Media: „Das Krankenhaus war zuletzt wegen der schlechten Zustände einige Male in den Medien. Wir haben eine Reihe lokaler Auftragnehmer angestellt, um verschiedene Stockwerke des Krankenhauses noch vor dem Ende des laufenden Finanzjahres zu renovieren.” Behindert würden die Arbeit allerdings durch den […]

todayJanuar 25, 2024

Präsident Hage Geingob mit Gesundheitsminister Kalumbi Shangula und Vize-Gesundheitsministerin Esther Muinjangue beim Besuch der renovierten Notaufnahme beim Katutura Staatskrankenhaus; © Office of the Namibian President

2023

Renovierte Notaufnahme in Katutura eingeweiht

Beim Staatskrankenhaus in Katutura ist gestern die renovierte Notaufnahme eingeweiht worden. Das Projekt mit Gesamtkosten von N$ 12,6 Millionen wurde gemeinsam mit dem Verkehrsunfallfonds MVA und Standard Bank gestemmt. Dazu stiftete Osh-Med International medizinische Ausrüstung mit einem Gesamtwert von beinahe N$ 2 Millionen. Bei der Einweihung gestern erklärte Gesundheitsminister Kalumbi Shangula: „Diese Notaufnahme ist die größte und geschäftigste des Landes. Mehr als 90 Prozent aller Patienten, die ins Katutura- oder […]

todayNovember 2, 2023

Der Ausschussvorsitzende Gotthard Kasuto (links) mit Katutura-Chefärztin Dr. Nelago Amagulu; © Eva Kandovazu/Nampa

2023

Katutura-Staatskrankenhaus soll Dialyse-Zentrum erhalten

Im Katutura-Staatskrankenhaus soll in Kürze ein neues Dialyse-Zentrum den Betrieb aufnehmen. Bisher stünden laut Oberärztin Nelago Amagulu dafür vier Dialysegeräte zur Verfügung, weitere 12 seien bereits bestellt worden. Bei einem Besuch des Parlamentsausschusses für Gleichstellung, soziale Entwicklung und Familienangelegenheiten erklärte Amagulu, dass die Station ursprünglich für die Versorgung von Covid-19-Patienten konzipiert war. Man hoffe nun, im Oktober die erforderlichen Arbeiten abschließen und dann im November den Betrieb aufnehmen zu können. […]

todayOktober 3, 2023

2023

7 Wohnhäuser in Windhoek werden Apartheid-Denkmäler

Der Windhoeker Stadtrat wird sieben Häuser in den Stadtvierteln Khomasdal und Katutura zu Denkmälern erklären. Dies geht aus den jüngsten Stadtratsentscheidungen hervor. Die Gebäude stammen aus der Apartheidszeit und der Zwangsumsiedlung rund um das Jahr 1960. Sie seien Zeugnis der damaligen politischen Situation und würden einen wichtigen Beitrag zur heutigen Bildung leisten. Es handele sich um die ersten Denkmäler in den Stadtteilen. In diesem Zusammenhang soll auch ein Geschichts- und […]

todaySeptember 7, 2023

2023

Kabinett billigt neues Distriktkrankenhaus für Windhoek

Das Kabinett hat die Pläne des Gesundheitsministeriums für ein neues Distriktkrankenhaus in Windhoek abgesegnet. Nach Angaben von Informationsminister Peya Mushelenga wurden das Ministerium und die Planungskommission (NPC) mit der Mobilisierung der notwendigen finanziellen Mittel beauftragt. Gemeinsam mit dem Büro der Premierministerin wiederum soll ein Budget für die laufenden Kosten eines solchen Krankenhauses ausgearbeitet werden. Konkrete Pläne zu dem geplanten Bau wurden zunächst nicht genannt. Neben zahlreichen öffentlichen Kliniken und privaten […]

todayJuni 26, 2023

2023

Parlamentsabgeordnete Hengari auf Kaution frei

Die PDM-Parlamentsabgeordnete Inna Hengari ist heute vom Magistratsgericht in Katutura gegen eine Kaution von N$ 5.000 auf freien Fuß gesetzt worden. Sie muss am 29. März 2023 wieder vor Gericht erscheinen. Sie war zusammen mit den beiden Aktivisten Michael Amushelelo und Dimbulukeni Nauyoma am vergangenen Dienstag verhaftet worden. Ihnen werden aufgrund einer nicht genehmigten Demonstration unter anderem Verstöße gegen das Versammlungsgesetz und Anstiftung zur öffentlichen Gewalt vorgeworfen. Hengaris Mitangeklagten bleiben […]

todayMärz 24, 2023

2022

Prozess gegen NEFF-Mitglieder verschoben

Der Prozess gegen insgesamt acht Mitglieder der Namibian Economic Freedom Fighers (NEFF) aufgrund ihrer Teilnahme an den jüngsten Unruhen in China Town in Windhoek ist vorerst vertagt worden. Übereinstimmenden Medienberichten zufolge soll er am 05. Juli fortgesetzt werden. Zwei der Angeklagten, Michael Amushelelo und Dimbulukeni Nauyoma, bleiben vorerst in Haft. Ihr Kautionsantrag konnte aus Zeitgründen gestern vor dem Magistratsgericht in Katutura nicht mehr gehört werden. Beide müssen sich unter anderem […]

todayMai 17, 2022

2021

U-Haft für die drei Gerichtseinbrecher aus Katutura

Die drei mutmaßlichen Einbrecher des Magistratsgerichts in Katutura bleiben in Untersuchungshaft. Dies entschied in ebendiesem Gericht Magistratin Olivia van der Colff laut dem Namibian. Die Männer im Alter von 30, 40 und 49 Jahre sollen vergangene Woche von Donnerstag auf Freitag in das Gebäude in der Hauptstadt eingedrungen sein. Nachdem sie zwei Tage später wieder in das Gebäude eingestiegen sind, wurden sie am Sonntag von der Polizei auf frischer Tat […]

todayJuli 28, 2021

2021

Einbrecher des Magistratsgericht Katutura festgenommen

Drei Personen wurden in Zusammenhang mit dem Einbruch in das Magistratsgericht Windhoek-Katutura festgenommen. Polizeiangaben nach seien die Drei im Alter von 30, 40 und 50 Jahren in sieben Büros des Gerichts eingebrochen. Dort hätten sie unter anderem Computer und Bildschirme gestohlen. Mehrfach seien diese zwischen Donnerstag und Samstag an den Tatort zurückgekehrt. Beim Versuch am Samstag erneut Gegenstände zu entwenden hätte die Polizei einen Täter entdeckt und beim Versuch zu […]

todayJuli 26, 2021

0%