ndf

61 Ergebnisse / Seite 1 von 7

2022

HIV-Tests und Corona-Impfung verpflichtend für NDF-Rekruten

Die Armee hält auf der Suche nach neuen Rekruten an ihren strikten Aufnahmekriterien fest. Laut Generalmajor Petrus Nathinge seien eine Impfung gegen Covid-19 und ein HIV-Test Voraussetzung für alle Bewerber. Dies hänge unter anderem damit zusammen, dass die Soldaten an internationalen Übungen teilnehmen würden, bei denen dies gefordert sei. Nathinge betonte zudem, dass Bewerber mindestens einen bestandenen Klasse-12-Abschluss vorweisen müssten. Dies sei erforderlich, da die Rekruten mit komplexem militärischem Gerät […]

todayJuli 14, 2022 1

2022

Grootfontein: Südafrikanische Touristen schuldig gesprochen

Zwei südafrikanische Touristen sind vom Magistratsgericht in Grootfontein schuldig gesprochen worden, sich illegal Zutritt zur Militärbasis der Stadt verschafft zu haben. Das Ehepaar hatte Anfang Juni auf der größten Basis des Landes Fotos von Militärausrüstung gemacht. Um einer Gefängnisstrafe zu entgehen haben die Beschuldigten nun laut Nampa zusammengenommen N$ 20.000 gezahlt. Sie dürfen nun das Land wieder verlassen. Beide waren zuvor zunächst auf Kaution wieder auf freien Fuß gesetzt worden. […]

todayJuli 7, 2022

2022

Grootfontein: Fall gegen südafrikanische Touristen vertagt

In Grootfontein ist der Prozess gegen zwei südafrikanische Touristen vertagt worden. Ihnen wird vorgeworfen, auf der Armeebasis in Grootfontein Fotos von militärischer Ausrüstung gemacht zu haben. Beide wurden gestern gegen eine Kaution von N$ 5000 vorerst auf freien Fuß gesetzt. Sie müssen nun am 5. Juli erneut vor Gericht erscheinen. Sie besitzen noch ein gültiges Visum für Namibia bis Ende Juli. NamPol zufolge sei noch immer nicht klar, wie die […]

todayJuni 15, 2022

2022

Ohne Bedrohungslage: Zu viel Geld für das Militär

Der Staat gibt zu viel Geld für nicht wichtige Bereiche aus. Dies sagte der politische Analyst Ndumba Kamwanyah dem Namibian nach. Er bezog sich dabei auf die geplanten Budgets für das Innen- und das Verteidigungsministerium. Nahezu sechs Milliarden Namibia Dollar oder zehn Prozent des Haushaltes für das Militär seien nicht erklärbar. Begründungen, dass das Geld in die Sicherheit und den Ausbau der militärischen Anlagen fließe, sei wenig zielführend. Namibia habe […]

todayApril 25, 2022

2022

Verletzte bei Unfall mit NDF-Bus

Bei einem Verkehrsunfall auf der B2 bei Arandis wurden zwei Personen schwer verletzt. Medienangaben nach fuhr ein mit 30 Personen besetzter Bus der Armee in einen Bakkie. Der Militärbus habe sich auf dem Weg von der zentralen Küste nach Lüderitz befunden. Mindestens eine Person aus dem Pkw und eine aus dem Bus seien schwer verletzt worden. Sie befinden sich im Krankenhaus von Usakos. Einzelheiten zum Unfallhergang werden derzeit noch ermittelt. […]

todayFebruar 10, 2022 3

2022

Mbumba: „Keine namibischen Truppen für Mosambik“

Namibia wird sich auch weiterhin nicht mit Soldaten an der SADC-Mission in Mosambik beteiligen. Das stellte Vize-Präsident Nangolo Mbumba nach seiner Rückkehr vom SADC-Sondergipfel zu dem Thema in Malawi klar. Es gebe viele andere Möglichkeiten Mosambik zu unterstützen, so Mbumba. Unter anderem seien Nahrungsmittellieferungen oder Unterstützung im Polizei- und Gefängniswesen Optionen für die Zukunft. Der Staatenbund des südlichen Afrikas hatte in dieser Woche den Kampfeinsatz für die Krisenregion Cabo Delgado […]

todayJanuar 14, 2022 1

2021

Geingob fordert absolute Einsatzbereitschaft der NDF

Präsident Hage Geingob hat absolute Kampfbereitschaft der namibischen Streitkräfte gefordert. Die Soldaten müssten jederzeit bereit sein, auf mögliche Angriffe reagieren zu können, so Geingob bei einem Truppenbesuch im Rahmen einer gemeinschaftlichen Militärübung von Armee, Luftwaffe, Marine und Spezialkräften im Norden des Landes. Gleichzeitig lobte er die Streitkräfte für ihren Einsatz im Kampf gegen die Corona-Pandemie in Namibia. Vor allem die logistische Unterstützung habe dazu beigetragen, dass man dabei sei, den […]

todayOktober 28, 2021 1

2021

NDF widerspricht Berichten über Impfverweigerung im Militär

Die namibischen Streitkräfte NDF haben Berichte über Impfverweigerungen unter Soldaten zurückgewiesen. In einem Interview mit der Informanté erklärte NDF-Sprecher Tangeni Shikomba, dass sich zahlreiche Soldaten bereits vor der verordneten Pflicht freiwillig hätten impfen lassen. Natürlich gebe es auch in den Reihen der Armee einige Personen mit negativen Auffasungen zu Corona-Impfungen, so Shikomba weiter. Diese Personen seien aber weder in der Mehrheit, noch würden sie sich der Impfflicht widersetzen. Der Namibian […]

todayOktober 13, 2021 2

2021

Pflichtimpfung für Soldaten der NDF angeordnet

Verteidigungsminister Frans Kapo verteidigt die angekündigte Impfpflicht für Soldaten, berichtet der Namibian. Er rechne nicht damit, dass sich Soldaten wehren würden, denn es sein einfach „normaler Menschenverstand“ sich gegen COVID19 impfen zu lassen. Soldaten haben den Anweisungen ihres Kommandeurs auch in diesem Fall Folge zu leisten, so Kapofi. Es gäbe laut Kapofi aber keine Strafe bei Missachtung der Impfanordnung. Der höchste Militär im Land, Martin Pinehas, hat die Impfpflicht für […]

todayOktober 4, 2021

0%