nsa

14 Ergebnisse / Seite 1 von 2

2022

Startschuss für sechsten Tourismus-Satellitenkonto-Bericht

In Windhoek wurde heute der Startschuss für die sechste Auflage des Tourismus-Satellitenkonto-Berichts (TSA) gegeben. Dabei handelt es sich um eine umfassende Analyse des Tourismussektors in Namibia. Diese ist relevant, da der Tourismus auch Effekte auf andere Wirtschaftsbereiche hat. Die stellvertretende Tourismusministerin, Heather Sibungo, sagte dazu heute: „Touristen geben ihr Geld auch in anderen Sektoren aus, wenn sie beispielsweise Kleidung, Geschenke, Zeitungen und Sonnenbrillen kaufen.“ Der TSA-Bericht soll auch zeigen, wie […]

todayMai 19, 2022

2022

Inflation steigt im April auf 5,6 Prozent

Die Inflation in Namibia ist im April auf 5,6 Prozent gestiegen. Das teilte die Statistikagentur NSA heute mit. Im März stand die Teuerungsrate noch bei 4,5 Prozent. Maßgeblich für den deutlichen Anstieg waren die enormen Preissteigerungen im Transportsektor. Die Kostensteigerung für Fahrzeughalter betrugt im Jahresvergleich beinahe 50 Prozent. Schuld daran waren in erster Linie die stark gestiegenen Spirtpreise. Der Preisanstieg betrifft vor allem die Khomas-Region, wo die Inflation zuletzt sogar […]

todayMai 12, 2022

2022

NSA: Finanzierung für Zensus 2022 gesichert

Die nationale Statistikbehörde (NSA) hat die Finanzierung für die anstehende Volkszählung gesichert. Laut dem NSA-Vorstandsvorsitzenden Salomo Hei habe einerseits die Planungskommission ein Budget zur Verfügung gestellt. Andererseits habe es auch zahlreiche Spenden aus dem Privatsektor gegeben. Hei betonte in seiner Neujahrsansprache auch noch einmal die Wichtigkeit präziser Statistiken. Diese ermöglichten informierten Entscheidungen im wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Bereich. Es sei essentiell, dass alle Namibier Zugang zu vertrauenswürdigen Statistiken hätten. Die letzte […]

todayJanuar 12, 2022 2

2021

Tourismusindustrie weiter im freien Fall

Der Niedergang des namibischen Tourismusgewerbe dauert ungebremst an. Wie das Statistikamt (NSA) berichtet, sei die Anzahl regionaler und interkontinentaler Namibia-Besucher im Juni dieses Jahres um 28,4 Prozent gefallen. Im Mai hatte es noch ein leichtes Wachstum von 9,5 Prozent gegenüber dem Vormonat gegeben. Im Jahresvergleich ist die Anzahl der Einreisen in Namibia dennoch deutlich von 373 im Jahre 2020 auf 9074 im Vergleichszeitraum gestiegen. Das führt die NSA auf eine […]

todayAugust 25, 2021

2021

Lokale Stromproduktion bleibt auf niedrigem Niveau

Durch die reduzierte Produktion beim Ruacana-Kraftwerk bleibt die lokale Stromerzeugung auf niedrigem Niveau. Im Jahresvergleich wurde im Juni rund 56 Prozent weniger Elektrizität in Namibia selbst produziert. Umgekehrt stiegen die Stromimporte aus Südafrika, Sambia und Simbabwe um über 17 Prozent. Das geht aus den neusten Zahlen der Statistikbehörde NSA hervor. Im Juni wurden über 265.000 MWh aus dem Ausland bezogen.  

todayAugust 4, 2021 1

2021

Volkszählung findet im August 2022 statt

Die anstehende Volkszählung soll nun im August 2022 durchgeführt werden. Das gab die Statistikbehörde NSA heute in einem Statement bekannt. Ursprünglich war der Zensus bereits für den kommenden Monat geplant gewesen, musste aber aufgrund finanzieller Engpässe durch die anhaltende Pandemie zunächst verschoben werden. Die Planungsphase sei bereits abgeschlossen, hieß es dazu. Laut NSA-Chefstatistiker Alex Shimuafeni wolle man noch Ende dieses Jahres einen Test-Zensus durchführen, um den reibungslosen Ablauf im kommenden […]

todayJuli 14, 2021

2021

1. Juni 2021 – Nachrichten am Morgen

Ein namibischer Geschäftsmann und sein chinesischer Partner sollen durch eine gefälschte Bankgarantie einen Millionenauftrag des Staates ergattert haben. Hierbei geht es um die Sanierung von Straßen in Gobabis, wie der Namibian berichtet. Ermittlungen des Ministeriums für städtische und ländliche Entwicklung hätten dies zu Tage gebracht. Nicht nur sei die Bankgarantie gefälscht gewesen, sondern zudem sei der Auftrag auch auf Grundlage deutlicher Verstöße gegen das Vergaberecht zugeteilt worden. Insgesamt geht es […]

todayJuni 1, 2021 3

2019

12. Dezember 2019 – Nachrichten am Abend

Die Inflation in Namibia ist im November 2019 weiter gefallen. Laut der Statistikbehörde NSA, stand die Inflation im November auf 2.5 Prozent – somit 0.5 Prozent weniger als im Oktober, und ganze 3.1 Prozent weniger als im November 2018. Laut der Behörde befindet sich Namibia weiterhin in einer Rezession – so ist die Wirtschaft um 0.7 Prozent im dritten Quartal des Jahres geschrumpft. Zum vierten Mal in Folge verzeichnet Namibia […]

todayDezember 12, 2019 1

2019

16. Mai 2019 – Nachrichten am Abend

Die Namibische Statistikagentur NSA veröffentlich ab sofort neben der landesweiten Inflationsrate auch regionale Preisanhebungen. Dies teilte die NSA in einer Erklärung mit, wonach die Werte schon seit 2005 erhoben würden. Demnach ist Namibia in drei Zonen, d. h. Norden, Süden und Windhoek eingeteilt worden. Den Angaben für April nach lag die Jahresinflation in Windhoek bei 5 Prozent und damit 2 Prozent über dem Wert des Vorjahresmonats. Sämtliche Produkte und Dienstleistungen […]

todayMai 16, 2019 1

0%