spyl

8 Ergebnisse / Seite 1 von 1

2024

Streit um Schuldeneintreibung durch RedForce in Grootfontein

Die Entscheidung der Stadtverwaltung von Grootfontein, das Unternehmen RedForce Debt Management zur Eintreibung von Schulden der Bewohner einzustellen, sorgt für Unmut. Die SWAPO-Jugendliga (SPYL) sprach in einer Pressemitteilung von ausbeuterischen Praktiken durch RedForce. Wo immer das Unternehmen tätig sei, würde das Wohlergehen der Bewohner missachtet. Stattdessen sollte ein Schuldeneintreiber engagiert werden, der die wirtschaftlichen Umstände der Bewohner berücksichtige. Nach Angaben der Stadtverwaltung von Grootfontein schulden die Bewohner der Stadt mehr […]

todayApril 19, 2024

2024

SPYL begrüßt Ernennung der 27-jährigen Theofelus zur Ministerin

Die SWAPO-Jugendliga hat die Ernennung der erst 27-jährigen Emma Theofelus zur neuen Informationsministerin ausdrücklich begrüßt. Der Generalsekretär der SWAPO-Jugendliga Ephraim Nekongo sagte laut NAMPA, dass dies im Sinne des verstorbenen Staatspräsidenten Hage Geingob sei. Er habe sich seit Jahren der Förderung der politischen Jugend des Landes verschrieben. Geingob hatte 2020 Theofelus zur jüngsten Vizeministerin der Geschichte gemacht. Es sei folgerichtig, dass sie nun das Ministeramt übernimmt. Geingob sei ein Vertreter […]

todayFebruar 12, 2024

2024

SPYL-Forderung nach Quote für Parlamentssitze bleibt Thema

Die regierende SWAPO nimmt den Wunsch ihres Jugendflügels offenbar ernst, wonach 50 Prozent der Parteisitze im Parlament von der Jugend gefüllt werden sollten. Dies sei ein Thema in den höchsten Gremien der Partei und werde diskutiert, betonte nun Parteigeneralsekretärin Sophia Shaningwa gegenüber der Namibian Sun. Vor gut zwei Monaten hatte der Generalsekretär der SWAPO-Jugendliga (SPYL), Ephraim Nekongo, dies gefordert. Es sei dringend an der Zeit, dass junge Namibier mehr Macht […]

todayJanuar 19, 2024

2024

SPYL: Abschlussergebnisse spiegeln nicht Investitionen wider

Auch die SWAPO-Jugendliga (SPYL) hat Kritik an den Abschlussergebnissen des Schuljahres 2023 geübt. In einem Statement erklärte SPYL-Generalsekretär Ephraim Nekongo, dass die aktuellen Leistungen in keinster Weise die Investitionen der Regierung im Bildungssektor widerspiegeln würden. Daher bekräftige man nachdrücklich die Forderung nach verstärkten Anstrengungen zur Verbesserung der Qualität der Grundbildung in Namibia. Dies sei jedoch nur durch die Zusammenarbeit aller Interessensvertreter im Bildungssektor möglich, so Nekongo weiter. Gleichzeitig forderte er […]

todayJanuar 17, 2024 2

2023

Staatsunternehmen: SPYL warnt vor interner Sabotage

Die SWAPO-Jugendliga (SPYL) macht interne Sabotage für das Scheitern zahlreicher Staatsunternehmen verantwortlich. Auf einer Pressekonferenz erklärte SPYL-Informationssekretär Moses Shikerete, dass die meisten Verantwortlichen nicht dem Staat, sondern ihren eigenen Interessen dienen würden. Er sprach dabei von vorsätzlichen Bestrebungen, die Staatsbetriebe von innen heraus zu zersetzen, um den Weg für die Privatisierung oder Liquidation staatlicher Unternehmen zu ebnen. Dies sei Hochverrat, so Shikerete weiter. Als Beispiele nannte er TransNamib, Meatco, Namcor […]

todaySeptember 25, 2023

Ein LGBTQ-Aktivist klagt aktuell gegen die Sodomie-Gesetzgebung in Namibia; © nito100/iStock

2023

SPYL bezeichnet LGBTQ-Urteil als „Kulturimperialismus“

Die SWAPO-Jugendliga hat die jüngste Entscheidung des Obersten Gerichtshofs zur Anerkennung von im Ausland geschlossenen gleichgeschlechtlichen Ehen mit deutlichen Worten kritisiert. Das Urteil würde die Souveränität und die Unabhängigkeit des Landes untergraben, so SPYL-Generalsekretär Ephraim Nekongo. Gleichzeitig sprach er von ausländischem Kulturimperialismus und einem Versuch, Homosexualität durch die Hintertür ins Land zu bringen. Nekongo rief die SWAPO auf, Gesetze ins Parlament einzubringen, die sich klar gegen Homosexualität aussprechen würden. Das […]

todayMai 19, 2023 2

2023

SPYL: Strategien gegen Jugendarbeitslosigkeit nicht effektiv

Die SWAPO-Jugendliga (SPYL) hat vermehrte Anstrengungen im Kampf gegen die Jugendarbeitslosigkeit in Namibia gefordert. Die steigende Anzahl an frustrierten, arbeitslosen jungen Namibiern zeige, dass die bisherigen Programme und Strategien nicht die gewünschten Resultate liefern würden. SPYL-Informationssekretär Moses Shikerete forderte daher unter anderem die Einrichtung eines Fonds zur Finanzierung von Jungunternehmern, die beschleunigte Entwicklung nationaler Richtlinien für Praktikanten und vermehrte Projekte zur Förderung der Jugend. Gleichzeitig kritisierte er, dass bei allen […]

todayApril 3, 2023

2023

SPYL zufrieden mit neuem Staatshaushalt

Die SWAPO-Jugendliga hat ein positives Fazit des neuen Staatshaushaltes gezogen. Man begrüße die Ausrichtung auf die Ärmsten der Gesellschaft, so SPYL-Generalsekretär Ephraim Nekongo. Auch vermehrte Investitionen in den Bereichen Bildung, Gesundheit und Landwirtschaft seien erfreulich. Kritik übte Nekongo lediglich am weiterhin niedrigen Budget für das Ministerium für Sport, Jugend und nationale Dienste. Man habe die jüngste Anhebung der Zuweisungen zur Kenntnis genommen. Allerdings hätte die Jugend weiterhin den Eindruck, dass […]

todayMärz 6, 2023

0%