strom

109 Ergebnisse / Seite 12 von 13

Architekturzeichnung des Kraftwerkes; © Walvis Bay Power Plant Project, www.walvisbaypowerplant.com

2016

19. Januar 2016 – Nachrichten am Morgen

Die Versorgung Namibias mit Strom ist auch in den kommenden drei Jahren in voller Höhe gesichert. Das habe Energieminister Obeth Kandjoze gestern in einer Aufzeichnung eines Beitrags des NBC-Fernsehens erklärt, meldet die Presseagentur Nampa. Der Bedarf steige bis 2020 zwar von derzeit 611 auf 879 Megawatt. Doch zusätzlich zur eigenen Produktion beziehe man weiterhin insgesamt 490 Megawatt aus Südafrika, Simbabwe, Sambia und Mosambik, so Kandjoze. Hinzu kämen 120 Megawatt aus […]

todayJanuar 19, 2016

Architekturzeichnung des Kraftwerkes; © Walvis Bay Power Plant Project, www.walvisbaypowerplant.com

2016

14. Januar 2016 – Nachrichten am Abend

Das Gaskraftwerk Xaris bei Walvis Bay soll gebaut werden. Dies unterstrich der Generaldirektor des Unternehmens. Er bezog sich in einer Erklärung auf die Aussage von Staatspräsident Hage Geingob und Ernergieminister Obeth Kandjoze im Dezember, wonach private Kraftwerksprojekte unterstützt werden. Xaris will nun die Verhandlungen mit NamPower zur Abnahme des Stroms erneut vorantreiben. Das 300-Megawatt-Kraftwerk, das etwa die Hälfte des aktuellen namibischen Bedarfs decken würde, soll etwa vier Milliarden Namibia Dollar […]

todayJanuar 14, 2016

Gedenkstätte zum Völkermord in Ruanda; © JA ALT/Wikimedia Commons

2015

31. Dezember 2015 – Nachrichten am Mittag

In Ruanda ist ein früherer Pastor wegen der Ermordung dutzender Tutsi verurteilt worden. Sie hatten während des Völkermords 1994 in seiner Kirche Zuflucht gesucht. Laut Gericht führte er aber selbst eine Gruppe an, die die Tutsi ermordete. Der 64-Jährige wurde vom Hohen Gericht der Hauptstadt Kigali des Völkermords und des Verbrechens gegen die Menschlichkeit schuldig befunden und zu lebenslanger Haft verurteilt. Er kündigte an, in Berufung zu gehen. Im westafrikanischen […]

todayDezember 31, 2015

Flughafen Hosea Kutako bei Windhoek; © Patrick Giraud/Wikimedia Commons

2015

23. Dezember 2015 – Nachrichten am Morgen

Präsident Hage Geingob hat den Milliarden-Auftrag für den Ausbau des Internationalen Flughafens östlich von Windhoek gestoppt. Das teilte Pressesprecher Albertus Aochamub laut Nachrichtenagentur Nampa gestern mit. Die Namibia Airports Company (NAC) habe den Auftrag in Höhe von 6,8 Milliarden Namibia Dollar ohne reguläre Ausschreibung vergeben. Das Transportministerium werde das Projekt erneut ausschreiben. NAC hatte den Auftrag Anfang Dezember dem chinesischen Staatsunternehmen Anhui zugesprochen. Der Ausbau umfasst eine neue Landebahn, einen […]

todayDezember 23, 2015

Ruprecht Polenz; © Deutscher Bundestag/Wikimedia Commons

2015

17. Dezember 2015 – Nachrichten am Morgen

Mit den Gesprächen zwischen Deutschland und Namibia sollen nicht nur die Ereignisse der Kolonialzeit bewältigt, sondern eine neue Phase der Beziehungen eingeleitet werden. Das betonte der deutsche Sonderbeauftragte Ruprecht Polenz gestern zum Abschluss seines dreitägigen Besuches in Namibia. Nach dem ersten Treffen mit seinem namibischen Kollegen Zed Ngavirue sei er zuversichtlich, dass die Verhandlungen konstruktiv verlaufen werden. Er halte ein Jahr als Zeitrahmen für möglich, so Polenz. Mit dem Besuch […]

todayDezember 17, 2015

2015

27. Oktober 2015 – Nachrichten am Morgen

Die Regierung Namibias stellt 50 Millionen Namibia Dollar bereit, um die geplanten Stellen zur Essensausgabe für Arme im Land zu errichten. Das habe Präsident Hage Geingob gestern in Windhoek angekündigt, meldet die Presseagentur Nampa. Das Essen werde nur an wirklich Bedürftige ausgeteilt, sagte er zur Eröffnung der nationalen Konferenz zur Bekämpfung der Armut und Umverteilung des Wohlstands. An der Tagung nehmen Regionalgouverneure sowie Vertreter einiger Ministerien, traditioneller Führungen und Gemeinschaften […]

todayOktober 27, 2015

2015

10. September 2015 – Nachrichten am Morgen

Die Sicherheit auf den Hauptstraßen B1 und B2 in Namibia soll kurzfristig verbessert werden. Das kündigte der National Road Safety Council an. In einer kurzfristig geplanten Aktion sollen bis Ende Oktober verstärkt Kontrollen stattfinden. So seien auch die Namibische Polizei NAMPOL und die Verkehrspolizei der anliegenden Städte involviert. Insbesondere soll das Augenmerk auf der Fahrtüchtigkeit von Fahrzeugen und dem Fahren unter Einfluss von Alkohol und Drogen liegen. Namibia hat auf […]

todaySeptember 10, 2015

2015

27. August 2015 – Nachrichten am Abend

Mehrere dutzend tote Flüchtlinge hat die Polizei in einem LKW an der A4 bei Wien in Österreich entdeckt. Sie sind vermutlich im Inneren des Lastwagens erstickt. Die Ermittler gehen von etwa 50 Toten aus, allerdings steht die genaue Zahl noch nicht fest. Die Polizei fahndet jetzt nach den Schleppern. Die Nachricht über die Tragödie überschattete auch die Westbalkankonferenz in Wien. Kanzlerin Merkel zeigte sich erschüttert und mahnte rasche Lösungen im europäischen […]

todayAugust 27, 2015

2015

25. August 2015 – Nachrichten am Morgen

UN-Generalsekretär Ban Ki-moon hat die Zerstörung des antiken Tempels in Palmyra durch die Terrormiliz IS scharf verurteilt. In New York sprach er von einer "barbarischen Tat". Er forderte die Regierungen der Welt dazu auf, schnell zu handeln, um die Gräueltaten der Dschihadistenmiliz gemeinsam zu stoppen. Der IS hatte vor wenigen Tagen in der Weltkulturerbestätte Palmyra einen bedeutenden Tempel in die Luft gesprengt. Aufgrund der Dürre in Namibia sind mehr als […]

todayAugust 25, 2015

0%