2022

Windhoek: Bewaffneter Überfall in Maerua Mall

todayFebruar 7, 2022

Hintergrund
share close

In der Maerua Mall in Windhoek ist es heute zu einem bewaffneten Raubüberfall gekommen. Polizeiangaben zufolge wurden zwei Personen in dem Einkaufszentrum von vier bewaffneten Männern angegriffen. Die Angreifer erbeuteten dabei über N$ 160.000 Namibia Dollar. Das Bargeld wollten die beiden Opfer gerade zur Bank bringen. Bei dem Raubüberfall fiel ein Schuss. Verletzt wurde jedoch niemand. Laut Polizei befinden sich die Täter noch auf freiem Fuß.

 

Geschrieben von: Redaktion

Rate it

Vorheriger Beitrag

2022

Unruhen in Südafrika: Bericht wirft Polizei Versäumnisse vor

Ein Bericht zu den Juli-Unruhen in Südafrika hat der Polizei schwere Versäumnisse vorgeworfen. Die Sicherheitsbehörden hätten die Lage völlig falsch eingeschätzt. Zudem sei die Polizei nie in der Lage gewesen, die Unruhen in den Griff zu bekommen. Als Reaktion hatte Südafrikas Präsident Cyril Ramaphosa letztlich rund 25.000 Soldaten in die Unruheregionen entsendet. Nach der Inhaftierung des ehemaligen Präsidenten Jacob Zuma war es in mehreren Provinzen zu schweren Ausschreitungen gekommen. Dabei […]

todayFebruar 7, 2022


0%