2020

1. September 2020 – Nachrichten am Nachmittag

todaySeptember 1, 2020

share close

Mit 142 neuen Coronafällen wurde die niedrigste Infektionszahl seit mehr als einer Woche heute vermeldet. Hiervon stammen laut Gesundheitsministerium unter anderem 94 aus Windhoek und zehn aus Walvis Bay. Zudem wurde die höchste Zahl an Todesfällen an einem Tag bekanntgegeben. Sechs Personen im Alter von 43 bis 88 Jahre sind verstorben. Vier von diesen hatten keine bekannten Vorerkrankungen. Zudem ist die Zahl der schwer erkrankten seit gestern deutlich auf nun 29 gestiegen. 52 weitere Personen sind geheilt. – Es gibt nun 4232 aktive COVID19-Fälle im Land. 3379 Personen sind geheilt und 81 verstorben.

Schwere Fälle von COVID19 im Land können nun mit Remdesivir behandelt. Das Medikament gilt als eines der weltweit erfolgreichsten bei besonders schweren Fällen der Viruserkrankung, wie das Gesundheitsministerium mitteilte. Es verringere vor allem die Aufenthaltsdauer an Beatmungsgeräten und ermögliche eine schnellere Genesung von Patienten. Die ersten Dosen des Mittels seien gestern in Namibia eingetroffen. Namibia sei auch in ständigem internationalen Kontakt wegen der Entwicklung von Impfstoffen. – Gesundheitsminister Kalumbi Shangula bat zudem darum, auch die drei neuen weiteren COVID19-Teststationen in Windhoek aufzusuchen und so den langen Wartezeiten vor der Robert-Mugabe-Klinik im Stadtzentrum entgegenzuwirken.

Ethiopian Airlines will als erste internationale Fluggesellschaft bereits in zehn Tagen den Linienflugbetrieb nach Namibia wiederaufnehmen. Dies kündigte die Airline in einer Erklärung an. Der ursprünglich geplante Termin werde um eine Woche vorgezogen.  Geplant sind bis zu vier Flüge pro Woche direkt von Addis-Abeba. Von hier aus gibt es Verbindungen in zig Staaten in Europa. – Zudem plant dem aktuellen Stand nach Eurowings ab dem 19. September drei Mal pro Woche und Qatar Airways ab dem 1. Oktober ebenso viel nach Windhoek zu fliegen.

 

Geschrieben von: Redaktion

Rate it

Vorheriger Beitrag

2020

1. September 2020 – Sport des Tages

Namibischer SportFußballDie Wahrscheinlichkeit, dass die Namibia Premier League NPL in ihrem neuen Status als Non-Profit-Organisation als zweite Vertretung des Fußballs im Land anerkannt wird, ist mehr als gering. Die Sportkommission NSC will noch in diesen Tagen eine Entscheidung über den Antrag der NPL stellen. Diese war Mitte Juli als Organisator der höchsten Fußballklasse im Land vom Dachverband NFA ausgeschlossen worden. Die FIFA hatte bereits am Freitag der Idee die NPL und eine neue Liga der NFA parallel auszutragen, eine klare […]

todaySeptember 1, 2020


0%