2019

4. November 2019 – Nachrichten am Mittag

todayNovember 4, 2019

share close

Im Wahlkreis Tsandi ist ein Mann durch einen Blindgänger tödlich verletzt worden. Polizeiangaben nach durch die Explosion einer Panzerabwehrmine noch an Ort und Stelle. Der 69-Jährige war mit der Säuberung eines Pfades zu seinem Feld beschäftigt. Ersten polizeilichen Ermittlungen nach handelte es sich um eine Mine aus Zeiten des namibischen Unabhängigkeitskampfes.

Die Treibstoffpreise in Namibia bleiben auch im November unverändert. Dies teilte das Energieministerium am Mittag mit. Die Entscheidung basiere auf einem leicht günstigeren Rohölpreis und einem stabilen Wechselkurs des Namibia Dollars zum US-Dollar im Oktober. Eine eigentlich nötige Treibstoffpreiserhöhung um etwa 25 bis 30 Cent pro Liter wird auch in diesem Monat von Nationalen Energie-Fonds übernommen. Diese subventioniere mit etwa 40 Millionen Namibia Dollar. – Damit liegt der Referenzpreis von Benzin in Walvis Bay weiterhin bei 13,05 Namibia Dollar je Liter und von Diesel bei 13,63 Dollar.

Die südafrikanische Geschäftsfrau Bridgette Motsepe-Radebe kommt immer mehr unter Druck. Nachdem sie Anschuldigungen über eine Finanzierung eines Regierungswechsels im Nachbarland Botswana und eine Affäre mit Botswanas Ex-Präsidenten Ian Khama zurückgewiesen hat, taucht nun ihre Unterschrift auf dubiosen Dokumenten auf. Laut News24 sei sie eine der Unterzeichner von zwei Bankkonten über die 150 Milliarden Rand, die angeblich vom botswanischen Staat gestohlen worden, geflossen sein sollen. Mit dem Geld soll „Terrorismus“ finanziert worden sein. Die Anschuldigungen basieren auf einer gerichtlichen Aussage der ehemaligen Spionin Wilhelmina Maswabi, die in neun persönlichen Bankkonten weltweit fast 6,5 Milliarden Rand haben soll.

Geschrieben von: Redaktion

Rate it

Vorheriger Beitrag

2019

4. November 2019 – Nachrichten am Morgen

Namibischer Sport Cricket Namibia hat das T20-WM-Qualifikationsspiel in den Vereinigten Arabischen Emiraten auf dem 4. Platz beendet. Im Halbfinale gab es eine knappe 18-Runs-Niederlage gegen die Auswahl Papua-Neuguineas. Das Spiel um Platz 3 gegen Irland ging fast ebenso knapp mit 27 Runs verloren. Das Turnier gewonnen hat Favorit Niederlande mit einem 8-Wicket-Sieg im Finale gegen Papua-Neuguinea. – Namibia war bereits durch die Halbfinalteilnahme sicher für seine erste T20-Weltmeisterschaft, im Oktober und November 2020 in Australien, qualifiziert. Leichtathletik Namibias beste Behindertensportler […]

todayNovember 4, 2019


0%