2023

ACC schaltet sich in Namcor-Saga ein

todayMärz 31, 2023

Hintergrund
share close

ACC-Hauptsitz in Windhoek; © Paulus Hamutenya/Nampa

Auch die Anti-Korruptionskommission (ACC) hat sich nun in die Saga rund um die Führung des staatlichen Erdölkonzerns Namcor eingeschaltet. Das berichtet die Allgemeine Zeitung. Hintergrund ist die angebliche Zahlung von N$ 100 Millionen an ein angolanisches Öl-Unternehmen ohne die Einwilligung des Aufsichtsrats. ACC-Leiter Paulos Noa erklärte gegenüber der AZ, dass man eine Vorladung an Namcor verschickt habe. Bis heute sollen entsprechende Dokumente eingereicht werden. Dabei geht es konkret um Geschäftsführer Immanuel Mulunga. Die Ermittlungen rund um den Drogenfund im Auto von Vorstandsmitglied Jennifer Comalie wiederum seien Aufgabe der Polizei, so Noa weiter.

 

Geschrieben von: Redaktion

Rate it

Ähnliche Beiträge

2024

Fast 1000 Neufahrzeuge im Mai verkauft

Im Mai wurden in Namibia 966 Neufahrzeuge verkauft. Das geht aus Zahlen des Finanzdienstleisters Simonis Storm hervor. Im Monatsvergleich bedeutet das einen Anstieg von 7,5 Prozent. Im Jahresvergleich wiederum wurde ein minimaler Rückgang verzeichnet. Dazu Head of Research bei Simonis Storm, Max Rix, gegenüber Hitradio Namibia: „Der Markt wird weiterhin […]

todayJuni 14, 2024


0%