2022

Botswana meldet hohes Haushaltsdefizit

todayFebruar 9, 2022

Hintergrund
share close

Botswanas Haushaltsdefizit ist auf über fünf Prozent angestiegen. Dies sei vor allem dem Kampf gegen COVID19 geschuldet, heißt es laut Finanzministerin Peggy Serame. Während das Defizit 2020 noch bei 16 Milliarden Pula lag, ist es im vergangenen Jahr auf 10,1 Milliarden, etwa 13 Milliarden Namibia Dollar, zurückgegangen. Es lag aber deutlich über dem erwarteten 3,7-Prozent-Defizit. Laut Serame ist Aufschwung der Wirtschaft aber sehr robust. Für 2021 lag das Wachstum wohl bei nahe an zehn Prozent, für das laufende Jahr gehe man von mehr als vier Prozent aus.

 

Geschrieben von: Redaktion

Rate it

Vorheriger Beitrag

2022

Regenaussichten bis April gut

Namibia kann zwischen Februar und April auf mindestens durchschnittlichen Niederschlag hoffen. Dies teilte das Wetterbüro mit. Als Grundlage dienen Erfahrungswerte aus den letzten Jahrzehnten, aktuelle Wettererhebungen des SADC-Wetterdienstes sowie Auswertungen der ersten drei Monate der Regenzeit. Demnach fiel von Oktober bis Dezember nahezu landesweit unterdurchschnittlich viel Regen, obwohl eher überdurchnittliche Mengen vorausgesagt waren. Für die kommenden Monate sind durchschnittliche bis überdurchschnittliche Niederschläge vorausgesagt. Nur in der Region ||Karas und den […]

todayFebruar 9, 2022


0%