2022

Cannabis-Verdächtiger aus Otjiwarongo gegen Kaution frei

todayApril 20, 2022

Hintergrund
share close

Der 59-Jährige, der am Samstag in Otjiwarongo wegen Besitz von Cannabis festgenommen wurde, ist wieder auf freiem Fuß. Er ist gegen eine Kaution von 5000 Namibia Dollar freigekommen. In einer Woche wird der Fall vor Gericht landen. Der Verdächtige wurde am Samstag an seinem Wohnort in Otjiwarongo festgenommen, nachdem mehr als 10 Kilogramm Cannabis im Wert von über 100 000 Namibia Dollar bei ihm gefunden worden waren. Die Polizei ermittelt weiterhin gegen ihn.

 

Geschrieben von: Redaktion

Rate it

Vorheriger Beitrag

2022

Namibias Minensektor für Investoren attraktiv

Namibias Minensektor ist für Investoren im Afrikavergleich sehr attraktiv. Das geht aus der jährlichen Fraser Survey of Mining Companies hervor. Diese zeigt, wie attraktiv die Minensektoren verschiedener Länder und Regionen für Investoren sind. Weltweit liegt Namibia im oberen Mittelfeld auf Platz 29. Im Vergleich zum Vorjahr hat Namibia sich ein wenig verbessert. Seine Position von vor der COVID-19-Pandemie hat Namibia jedoch noch nicht wieder erreicht. Langwierige Genehmigungsverfahren seien ein großes […]

todayApril 20, 2022


0%