2022

De Beers: deutlich gestiegene Diamantenproduktion in Namibia

todayOktober 27, 2022

Hintergrund
share close

Die namibische Produktion des Diamantenunternehmens De Beers hat sich auch im dritten Quartal des Jahres weiter verbessert. Im Jahresvergleich stieg die Produktion um 33 Prozent auf über 530.000 Karat. Nach Unternehmensangaben sei das besonders auf das neuste Diamantenschiff Benguela Gem zurückzuführen. Insgesamt produzierte De Beers in diesem Jahr in Namibia bereits über 1,5 Millionen Karat. Wichtigstes Land für den Diamantenproduzenten bleibt allerdings Botswana mit bereits über 18 Millionen Karat im Jahr 2022.

Geschrieben von: Redaktion 2

Rate it

Vorheriger Beitrag

Der Mindestlohn im Bausektor beträgt ab dem 1. November 2022 N$ 17,84 pro Stunde; © Ben185/iStock

2022

Anhebung des Mindestlohns im Bausektor tritt in Kraft

Die Anhebung des Mindestlohns im Bausektor soll zu Anfang November in Kraft treten. Die Erhöhung um 2,6 Prozent war bereits im Mai 2021 durch Gewerkschaften und den Arbeitgeberverband CIF ausgehandelt worden. CIF-Geschäftsführerin Bärbel Kirchner begrüßte den Schritt gegenüber Hitradio Namibia. Gleichzeitig forderte sie jedoch mehr Engagement der Regierung: „Insgesamt bleibt eine investitionsfreundliche Politik eine der obersten Anforderungen. Und dann ist es besonders entscheidend für den Bausektor, dass wir einen Baurat […]

todayOktober 27, 2022


0%
Stars under Afrian Skies

Noch nicht gebucht?

Jetzt die Reise anfragen und den Code HITRADIO in der Nachricht eingeben. 

Erlebe einen unvergesslichen Abend mit Stars unter Afrikas Sternen.