namdeb

10 Ergebnisse / Seite 1 von 2

Das Diamantenschiff Benguela Gem im Hafen von Walvis Bay; © Namport/Facebook

2022

De Beers: deutlich gestiegene Diamantenproduktion in Namibia

Die namibische Produktion des Diamantenunternehmens De Beers hat sich auch im dritten Quartal des Jahres weiter verbessert. Im Jahresvergleich stieg die Produktion um 33 Prozent auf über 530.000 Karat. Nach Unternehmensangaben sei das besonders auf das neuste Diamantenschiff Benguela Gem zurückzuführen. Insgesamt produzierte De Beers in diesem Jahr in Namibia bereits über 1,5 Millionen Karat. Wichtigstes Land für den Diamantenproduzenten bleibt allerdings Botswana mit bereits über 18 Millionen Karat im […]

todayOktober 27, 2022

2022

Oranjemund wird unabhängiger von Namdeb

Oranjemund ist seinem Ziel, bis 2030 unabhängig vom Diamantenkonzern Namdeb zu werden, einen großen Schritt nähergekommen. Wie aus einer gemeinsamen Erklärung hervorgeht, habe man sich nun auf den Verkauf von Grundstücken durch Namdeb verständigt. Dies sei ein entscheidender Aspekt, um das langfristige Überleben der ehemals geschlossenen Ortschaft zu sichern. Durch die Verlängerung der Lebenszeit der Diamantenmine bis 2042 habe man nun genügend Zeit, einen wirtschaftlichen Wandel zu vollziehen, sagte Bürgermeister […]

todayJuni 9, 2022

2021

Namdeb verlängert landgestützte Aktivitäten um 20 Jahre

Das Diamantenunternehmen Namdeb hat eine Verlängerung seiner landgestützten Produktion um 20 Jahre bekannt gegeben. Ein neues, langfristiges Unternehmenskonzept sieht den Abbau an Land bis 2042 vor. Ursprünglich hatte das Unternehmen seine Aktivitäten an Land aus wirtschaftlichen Gründen bereits im kommenden Jahr einstellen wollen. Namdeb-Geschäftsführer Riaan Burger erklärte allerdings heute auf einer Pressekonferenz in Windhoek, dass man nach guten Gesprächen mit der Regierung einer Verlängerung um 20 Jahre zugestimmt habe. Die […]

todayOktober 14, 2021

2021

28. Juni 2021 – Nachrichten am Morgen

Überall im Land werden mehr und mehr Krankenbetten für die steigende Anzahl an COVID19-Patienten eingerichtet. Nun teilte Gobabis mit, dass das durch internationale Hilfe errichtete Geburtenzentrum in der Ortschaft in eine Intensivstation für Coronapatienten umfunktioniert wurde. Gobabis hat alleine in den letzten zwei Tagen knapp 300 neue Coronafälle und mehr als 20 Tote gemeldet. Bisher gab es lediglich acht Intensivbetten im Staatskrankenhaus. Durch die Eröffnung der neuen Behelfsstation stünden ab […]

todayJuni 28, 2021

2021

9. März 2021 – Nachrichten am Mittag

Debmarine Namibia hat coronabedingt im vergangenen Jahr Einbußen bei Produktion und Umsatz hinnehmen müssen. Wie die Nachrichtenagentur Xinhua berichtet, ging die Produktion aufgrund der gesunkenen Nachfrage während der Pandemie um 13 Prozent zurück. Der Umsatz wiederum sank auf 6,6 Milliarden Namibia Dollar, das sind fünf Prozent weniger als im Vorjahr. Der Ausblick wiederum bleibt optimistisch. Bis 2022 soll die Produktion um bis zu 17 Prozent steigen, auch weil 2022 das […]

todayMärz 9, 2021

2020

5. Oktober 2020 – Nachrichten am Morgen

Gruppenübertragungen bleiben das Hauptproblem der COVID19-Pandemie im Land. Die am Freitag verkündeten Fälle aus der Justizvollzugsanstalt Hardap haben sich auch am Samstag um weitere 12 erhöht, wie das Gesundheitsministerium bekanntgab. Andere Fälle und vor allem die sogenannte "Community Transmission" habe man derzeit in Namibia weitestgehend im Griff, heißt es. Man sei auf einem sehr guten Weg, dürfe aber bei den Maßnahmen nicht nachlassen. - Insgesamt gab es am Samstag und […]

todayOktober 5, 2020

2020

24. Februar 2020 – Nachrichten am Morgen

Wegen Diebstahls und Geldwäsche folgt ein 48-jähriger Mann nun seiner Ex-Ehefrau für effektive acht Jahre ins Gefängnis. Der Vorsitzende Oberrichter Christie Liebenberg sah es als erwiesen an, dass Isak Serfontein beim Betrug des Ex-Arbeitsgebers seiner ehemaligen Frau beteiligt war. Sie hatte im vergangenen Jahr den Betrug in Höhe von 4,2 Millionen Namibia Dollar gestanden. Er wurde zu 13 Jahren Haft wegen Diebstahls und weiteren sechs Jahren wegen Geldwäsche verurteilt. Fünf […]

todayFebruar 24, 2020

2019

27. Juni 2019 – Nachrichten am Morgen

Der Schlacht- und Fleischbetrieb Meatco untersucht zurzeit die Möglichkeit seine Schlachtkapazität zu erhöhen. Wie die Allgemeine Zeitung berichtet zwingt die anhaltende Dürre die verzweifelten Landwirte zunehmend Notschlachtungen durchzuführen, welches in dieser Krisenzeit nicht schnell genug klappt. Rina Hough vom namibischen Landwirtschaftsverband NAU bestätigte das der Betrieb ausgebucht sei und seit Anfang des Jahres jeden Tag bei maximaler Kapazität schlachtet. Auch arbeiten Mitarbeiter viele Überstunden, so Hough weiter. Das Meatco Aufsichtsratsmitglied […]

todayJuni 27, 2019

2019

17. Mai 2019 – Nachrichten am Morgen

„Debmarine Namibia“ stockt seine Flotte mit einer 7 Milliarden teuren Spezialanfertigung eines „Diamanten-Schiffs“ auf. Insgesamt 177 Meter lang soll das Schiff werden und die Offshore-Plattform für die Gewinnung von rund 500 000 Karat Diamanten im Jahr. Die AMV3 ist somit das insgesamt siebte Schiff der Flotte von Debmarine. Auch wird es gleichzeitig das Größte, wie Geschäftsführer Otto Shikongo gestern bei einem Pressetreffen zur Vorstellung dieser weltweit ersten Spezialanfertigung dieses Diamanten-Schiffes […]

todayMai 17, 2019

0%
HRN_Logo_Aktion Sonnenstern_XXlarge-01

Alle Spenden sind zugunsten des Johanniter-Heim Khoaeb in Otavi und der Pangolin Conservation and Research Foundation.

Bitte spendet für den guten Zweck!

Das Spendenversprechen läuft noch bis zum 23. Dezember 2022.
Einzahlungen sind noch bis zum
9. Januar 2023 möglich.