2022

Digitales COVID19-Impferzertifikat binnen 2 Wochen

todayApril 13, 2022

Hintergrund
share close

Binnen der kommenden zwei Wochen soll es auch für Namibier ein digitales COVID19-Impferzifikat geben. Dies stellte das Gesundheitsministerium in Aussicht. Man erfülle damit die neuen Einreiseanforderungen Südafrikas, das die herkömmlichen Impfnachweise seit vorgestern nicht mehr akzeptiert. Vorerst sind somit wieder PCR- bzw. Antigentestergebnisse für Inhaber einer namibischen COVID19-Impfbescheinigung notwendig. Realisiert werden soll der digitale Impfpass mit Hilfe des Trusted Travel System der Afrikanischen Union.

 

Geschrieben von: Redaktion

Rate it

Vorheriger Beitrag

2022

Unternehmen halten sich nicht an Arbeitsgesetze

Die geltenden Arbeitsgesetze im Land werden weiterhin von vielen Unternehmen nicht umgesetzt. Dies teilte der Arbeitswissenschaftler Herbert Jauch der New Era nach mit. Kürzlich wurde bekannt, dass das chinesische Zementwerk Cheetah scheinbar chinesische Angestellte ohne gültige Arbeitserlaubnis beschäftigt. Auch ein Antrag eines chinesischen Bergbaukonzerns sorgte für Aufregung, der die Freistellung vom Arbeitsgesetz bzw. Teilen davon beantragt habe. Jauch mahnte dringend an, dass sich alle Arbeitnehmer an das Gesetz halten müssten. […]

todayApril 13, 2022


0%