2022

Generalbuchprüfer stellt Keetmanshoop schlechtes Zeugnis aus

todayNovember 10, 2022

Hintergrund
share close

Blick auf die Hauptstraße von Keetmanshoop (Archivaufnahme); © Artush/iStock

Generalbuchprüfer Junias Kandjeke hat der Stadtverwaltung von Keetmanshoop ein negatives Prüfungsurteil für die vergangenen beiden Finanzjahre ausgestellt. Demnach gibt es in zahlreichen Bereichen offenbar teils erhebliche Probleme bei der Buchführung. Darunter fallen beispielsweise die Ausgaben, Steuereinnahmen oder auch das Register über die Vermögenswerte der Stadt. Die Stadtverwaltung habe zudem noch nicht die seit 2020 vorgeschriebenen internationalen Buchhaltungsstandards (IPSAS) eingeführt. Auch um die finanzielle Situation stehe es schlecht, so Kandjeke weiter. Keetmanshoop habe dem Bericht zufolge in den letzten drei Jahren zusammengenommen über N$ 77 Millionen Verlust gemacht.

Geschrieben von: Redaktion 2

Rate it

0%