2021

Geschäftsklimaindex in SA fällt erneut

todaySeptember 9, 2021

Hintergrund
share close

Der Geschäftsklimaindex in Südafrika ist das dritte Quartal in Folge gefallen. Dies sei vor allem den Unruhen Mitte des Jahres geschuldet, hieß es dazu vom Finanzunternehmen Rand Merchant Bank. Die Zerstörungen und Plünderungen hätten in Gauteng und KwaZulu-Natal hunderte Unternehmen zur Zwangsschließung gedrängt. Der Index fiel von 50 Punkten auf nun 43 Punkte im dritten Quartal. Der Wert von 100 spiegelt ein großes Vertrauen der Unternehmen wieder, der Wert von 50 ist neutral. Die Unruhen könnten in diesem Jahr zudem zu einem um 0,7 bis 0,9 Prozent niedrigeren Wirtschaftswachstum führen.

 

Geschrieben von: Redaktion

Rate it

Vorheriger Beitrag

2021

Namibia-Kuba-Arbeitsgruppe will Zusammenarbeit beider Staaten ausbauen

Die 5. Runde der Namibia-Kuba-Arbeitsgruppe ist seit gestern zusammengekommen. Die Gesprächsrunden, die virtuell stattfinden, werden von der namibischen Vize-Außenministerin Jenelly Matundu und ihrer kubanischen Amtskollegin geleitet. Ziel sei es die historische Freundschaft und enge Verbundenheit beider Staaten weiter auszubauen. Kuba sei ein verlässlicher Partner Namibias in Bereichen wie Gesundheit und Bildung. Ebenso leiste Namibia einen großen Beitrag dem über Jahre zum Teil isolierten Inselstaat zu helfen, sagte Matundu.  

todaySeptember 9, 2021


0%