2022

Innenministerium eröffnet: Hifikepunye-Pohamba-Gebäude

todayNovember 18, 2022

Hintergrund
share close

Der neue Hauptsitz des namibischen Innenministeriums wurde nun feierlich eröffnet. Das größte Gebäude des Landes trägt ab sofort den Namen von Ex-Präsident Hifikepunye Pohama. Nach ihm war erst vor wenigen Wochen ein Straßenabschnitt der neuen Autobahn zwischen Swakopmund und Walvis Bay benannt worden. Staatspräsident Hage Geingob nahm die Eröffnung des Innenministeriums persönlich vor. Geingob betonte die Wichtigkeit des Ministeriums. Es würde die Namibier, durch die Ausgabe von Geburtsurkunden, Personalausweisen und Reisepässen als Nation vereinen. Das Gebäude sei zudem ein klares Zeichen des neuen, aufstrebenden Namibia.

Geschrieben von: Redaktion 2

Rate it

Vorheriger Beitrag

Premierministerin Saara Kuugongelwa-Amadhila sieht enormes wirtschaftliches Potential in der Produktion von grünem Wasserstoff in Namibia; © Office of the Prime Minister

2022

Premierministerin im Süden zu Besuch 

Premierministerin Saara Kuugongelwa-Amadhila besuchte kürzlich die Regionen ||Kharas und Hardap. Das teilte nun das Büro der Premierministerin mit. Während dieser Besuche führte sie fruchtbare Gespräche mit regionalen Führungspersönlichkeiten und anderen Interessengruppen. Kuugongelwa-Amadhila wurde u.a. über die Entwicklungen und Herausforderungen in den Regionen informiert. Eines der Gesprächsthemen beinhaltete Beschäftigungsmöglichkeiten unter den Namibiern, um diese in erster Linie zu gewährleisten aber auch die „Struggle Kids“ und die namibische Jugend dabei nicht außer […]

todayNovember 17, 2022


0%
Stars under Afrian Skies

Noch nicht gebucht?

Jetzt die Reise anfragen und den Code HITRADIO in der Nachricht eingeben. 

Erlebe einen unvergesslichen Abend mit Stars unter Afrikas Sternen.