2023

Klazen: Kontrollen im Fischereisektor zeigen Wirkung

todayFebruar 9, 2023

Hintergrund
share close

Fischereiminister Derek Klazen bei einer Ansprache vor MItarbeitern seines Ministeriums; © Prime Rose Harases/Nampa

Das Fischereiministerium hat die Luftüberwachungseinsätze vor der Küste Namibias im vergangenen Jahr mehr als verdoppelt. Bei insgesamt 29 Einsätzen wurden dabei über 130 Schiffe in der ausschließlichen Wirtschaftszone Namibias überwacht. Verdächtige Aktivitäten wurden dabei nicht gesichtet. Derweil wurden bei Seepatrouillen weitere 122 Schiffe überprüft. Insgesamt wurden dabei 33 Verstöße registriert und zur Anzeige gebracht. Nach Angaben von Fischereiminister Derek Klazen sei die Anzahl der Zwischenfälle mit Schiffen in der geschützten 200-Meter-Tiefenlinie deutlich zurückgegangen. Sorgen bereiten dem Minister hingegen weiterhin nicht registrierte Schiffe, die vor allem in den nördlichen Grenzgebieten entdeckt würden. Auch die Überwachung der Dämme wie Swakoppoort, Oanob oder Hardap sei aufgrund von fehlendem Personal schwierig.

Geschrieben von: Redaktion 2

Rate it

0%