2021

Louisa Kativa bleibt Bürgermeisterin von Swakopmund

todayDezember 1, 2021

Hintergrund
share close

Louisa Kativa bleibt für ein weiteres Jahr Bürgermeisterin von Swakopmund. Die IPC-Rätin wurde gestern in ihrem Amt bestätigt. Auch sämtliche andere Positionen in der Führung der Küstenstadt wurden unverändert für ein weiteres Jahr verlängert. Damit bleibt Wilfried Groenewald von der Swakopmund Residents Association Vorsitzender des Verwaltungsausschusses. Auch in anderen Städten des Landes wurden die Bürgermeister wiedergewählt. So wird Elias Kasemba weiterhin Oranjemund und Maree Smit Keetmanshoop führen.

 

Geschrieben von: Redaktion

Rate it

Vorheriger Beitrag

2021

Simbabwe verschärft Corona-Maßnahmen wieder

Angesichts einer drohenden vierten Infektionswelle hat Simbabwe seine Corona-Maßnahmen wieder verschärft. Präsident Emmerson Mnangagwa erklärte gestern in einer Fernsehansprache, dass die neue Omikron-Variante das Infektionsgeschehen höchstwahrscheinlich verschärfen werde. Zu den neuen Maßnahmen gehört unter anderem eine verpflichtende Quarantäne auf eigene Kosten bei der Einreise für Simbabwer und Touristen. Zudem wird die Ausgangssperre ab 9 Uhr am Abend wiedereingeführt. Erst vor wenigen Tagen hatte Informationsministerin Monica Mutsvangwa die Pandemie in Simbabwe […]

todayDezember 1, 2021


0%