2022

Namibia enthält sich bei UN-Resolution gegen Russland

todayMärz 3, 2022

Hintergrund
share close

Namibia hat sich bei der gestrigen UN-Abstimmung über eine Resolution zur Verurteilung des russischen Angriffs auf die Ukraine enthalten. Gemeinsam mit den Nachbarländern Angola, Südafrika und Simbabwe gehört Namibia damit zu den insgesamt 35 Staaten, die sich enthielten. Von den 16 SADC-Mitgliedsstaaten stimmten nur die Hälfte für die Resolution. Dennoch wurde der russische Einmarsch in die Ukraine letztlich mit der überwältigenden Mehrheit von 141 Mitgliedsstaaten verurteilt. Namibia hatte es zuletzt immer wieder vermieden, Russland klar für den Angriff verantwortlich zu machen. Das Außenministerium rief lediglich zu Friedensgesprächen zwischen beiden Parteien auf.

 

Geschrieben von: Redaktion

Rate it

Vorheriger Beitrag

2022

3. März 2022 – Sport des Tages

Namibischer SportRugbyDie namibische Rugbynationalmannschaft der Männer bleibt auf Weltranglistenplatz 24. Zuletzt fand im November vergangenen Jahres ein offizielles Nationalmannschaftsspiel, gegen Simbabwe und Brasilien, statt. Seit 2019 war Namibia stets zwischen den Rängen 23 und 25 zu finden. Hinter Südafrika bleibt Namibia aber die mit Abstand bestplatzierte Rugby-Nation des Kontinents. Südafrika führt die Weltrangliste an, gefolgt von Neuseeland und nun Frankreich. Es folgen England und Irland. Spanien verbesserte sich von Rang […]

todayMärz 3, 2022


0%