2023

Namibia hat zu wenig Blut

todayMai 15, 2023

Hintergrund
share close

Blutspende (Symbolbild); © Marzena Osuchowicz/Freeimages.com

Namibias Blutreserven sind knapp. Dies berichtet der namibische Blutspendedienst NamBTS. Demnach führten die vielen Feiertage im Mai und vermehrte Notfälle zu einer Knappheit. Besonders betroffen sei die Blutgruppe 0. Ein weiterer Grund für die Abnahme an Spenden sei der bevorstehende Winter. Dieser erhöhe die Gefahr von Erkrankungen, die potentielle Spenden verhindere, da man als kranker Mensch kein Blut spenden darf. Dies erklärte der Sprecher des Blutspendedienstes Titus Shivute gegenüber Hitradio Namibia. Der Blutspendedienst animiert daher zum Blutspenden. Aufgerufen sind Namibier zwischen 15 und 65 Jahren.

Geschrieben von: Redaktion

Rate it

Ähnliche Beiträge

2024

Fast 1000 Neufahrzeuge im Mai verkauft

Im Mai wurden in Namibia 966 Neufahrzeuge verkauft. Das geht aus Zahlen des Finanzdienstleisters Simonis Storm hervor. Im Monatsvergleich bedeutet das einen Anstieg von 7,5 Prozent. Im Jahresvergleich wiederum wurde ein minimaler Rückgang verzeichnet. Dazu Head of Research bei Simonis Storm, Max Rix, gegenüber Hitradio Namibia: „Der Markt wird weiterhin […]

todayJuni 14, 2024


0%