2022

Namibias Wirtschaft sei v.a. von externen Faktoren beeinflusst

todayJuli 25, 2022 3

Hintergrund
share close

Namibias seit Jahren andauernde schwierige wirtschaftliche Lage sei nicht politisch begründet. Dies sagte Zentralbank-Gouverneur Johannes !Gawaxab. Vor allem externe Schocks hätten die offene und deshalb anfällige namibische Volkswirtschaft beeinflusst. !Gawaxab nannte dabei unter anderem die COVID19-Pandemie und den russischen Krieg in der Ukraine. Man könne für die wirtschaftliche Lage aber nicht politische Entscheidungen verantwortlich machen. Die politische Führung habe seiner Ansicht nach alles dafür getan die Menschen im Land bestmöglich zu schützen und gleichzeitig das Land für die Zukunft fit zu machen. Nach einem Wachstum von mehr als sechs Prozent im vergangenen Jahr, rechne die Bank of Namibia für dieses Jahr mit 3,5 Prozent. Dies entspricht dem langjährigen Mittel seit der Unabhängigkeit.

 

Geschrieben von: Redaktion

Rate it

Vorheriger Beitrag

Stanley Similo

2022

Neuer pan-afrikanischer Fernsehsender in Namibia

In Kürze wird es ein weiteres öffentlich-rechtliches Rundfunkprogramm in Namibia geben. Binnen drei Monaten soll SABA TV on air gehen, wie der NBC-Generaldirektor Stanley Similio mitteilte. Er ist derzeit Präsident der SABA, der Southern African Broadcasting Association. Der neue Fernsehsender soll Programme von allen staatlichen Rundfunkanstalten aus allen Mitgliedstaaten der SADC bereitstellen. Ziel sei es den Zusammenhalt der Menschen im südlichen Afrika weiter zu stärken. Man wolle eine afrikanische Sichtweise […]

todayJuli 25, 2022 9


0%