2023

Prozess gegen Hengari, Amushelelo und Nauyoma verschoben

todayMärz 30, 2023

Hintergrund
share close

Der Prozess gegen die Parlamentsabgeordnete Inna Hengari und die beiden Aktivisten Michael Amushelelo und Dimbulukeni Nauyoma ist verschoben worden. Sie müssen nun am 27. April 2023 wieder vor dem Magistratsgericht erscheinen. Bis dahin sollen ausstehende Zeugenaussagen eingeholt und die Ermittlungen abgeschlossen werden. Hengari ist gegen Kaution auf freiem Fuß, ihre Mitangeklagten hatten ihren Kautionsantrag kurzfristig zurückgezogen und bleiben bis zum nächsten Gerichtstermin in Haft. Alle drei waren am Unabhängigkeitstag verhaftet worden, nachdem sie einen nicht genehmigten Protest gegen die hohe Jugendarbeitslosigkeit in Namibia organisiert haben sollen. Ihnen werden unter anderem Verstöße gegen das Versammlungsgesetz und Anstiftung zur öffentlichen Gewalt vorgeworfen.

Geschrieben von: Redaktion

Rate it

Ähnliche Beiträge

2024

Fast 1000 Neufahrzeuge im Mai verkauft

Im Mai wurden in Namibia 966 Neufahrzeuge verkauft. Das geht aus Zahlen des Finanzdienstleisters Simonis Storm hervor. Im Monatsvergleich bedeutet das einen Anstieg von 7,5 Prozent. Im Jahresvergleich wiederum wurde ein minimaler Rückgang verzeichnet. Dazu Head of Research bei Simonis Storm, Max Rix, gegenüber Hitradio Namibia: „Der Markt wird weiterhin […]

todayJuni 14, 2024


0%