2022

RA stoppt Kauf von Fahrzeugen im Wert von N$ 16 Mio.

todayJuli 15, 2022

Hintergrund
share close

Die Roads Authority (RA) hat den Kauf von Firmenfahrzeugen im Wert von rund N$ 16 Millionen gestoppt. Einem Bericht des Namibian zufolge, hätten die insgesamt 17 Fahrzeuge zu teils deutlich überhöhten Preisen gekauft werden sollen. Der Auftrag sei mittlerweile gestoppt worden.  Zuvor war aufgefallen, dass die Kaufpreise teilweise fast doppelt so hoch wie der eigentliche Marktwert waren. Zudem soll die Fuhrparkverwaltung nicht eingebunden worden sein und keine öffentliche Ausschreibung für den Auftrag stattgefunden haben. Interne Ermittlungen zu dem Beschaffungsauftrag wurden eingeleitet.

 

Geschrieben von: Redaktion

Rate it

Vorheriger Beitrag

2022

15. Juli 2022 – FarmerNews

In Katima Mulilo soll eine Fleischverarbeitungsfabrik entstehen. Die staatliche Anlage wird durch die Europäische Union finanziert. Die Gesamtkosten belaufen sich auf 35 Millionen Namibia Dollar. Zusammen mit dem Schlachthof in Katima Mulilo soll so die Wertschöpfungskette in der Sambesi-Region ausgebaut werden. Ein entsprechendes Grundstück sei bereits durch den Stadtrat zur Verfügung gestellt werden. Der Baubeginn steht noch nicht fest. Das Fleischwarenunternehmen Hartlief exportiert ab sofort seine Produkte nach Botswana und […]

todayJuli 15, 2022


0%
Stars under Afrian Skies

Noch nicht gebucht?

Jetzt die Reise anfragen und den Code HITRADIO in der Nachricht eingeben. 

Erlebe einen unvergesslichen Abend mit Stars unter Afrikas Sternen.