2022

Rosh Pinah könnte bald offiziellen Status erhalten

todayAugust 19, 2022

Hintergrund
share close

Nach gut 20 Jahren gewinnt die Proklamation der Bergbauortschaft Rosh Pinah zu einer eigenen Stadt wieder an Fahrt. Das berichtet der Namibian unter Berufung auf ein Stadtplanungsunternehmen. Demnach sei Rosh Pinah in einer ähnlichen Situation wie die Diamanten-Bergbaustadt Oranjemund. Diese erhielt vor einigen Jahren den Stadtstatus und kann sich nun auf die Zeit nach dem Diamantenabbau vorbereiten. Derzeit arbeite man bezüglich Rosh Pinah an einer Machtbarkeitsstudie, an deren Ende eine Empfehlung zur Proklamation als Siedlung, Dorf oder Stadt stehen könnte. Derzeit wird der Ort von dem Unternehmen RoshSkor Township verwaltet.

Geschrieben von: Redaktion 2

Rate it

Vorheriger Beitrag

2022

Nationalrat segnet drei Gesetzesvorschläge ab

Der Nationalrat hat drei Gesetzesvorschläge in seiner nun abgeschlossen Sitzungsperiode abgesegnet. Dies teilte der Nationalratsvorsitzende Lukas Muha dem Parlamentspräsidenten Peter Katjavivi in einem Schreiben mit. Die sogenannten Bills dürften, unter Berücksichtigung der vorgeschlagenen Änderungen, nun zu Gesetzen werden. Es geht um das Anpassungsgesetz zu häuslicher Gewalt, dem Metrologiegesetz und dem von der Opposition besonders herbeigesehnten Gesetz zum Zugang zu öffentlichen Informationen.

todayAugust 19, 2022 3


0%