2022

Schwerer Verkehrsunfall mit vier Toten

todayApril 14, 2022

Hintergrund
share close

Bei einem schweren Verkehrsunfall in Oshakati sind vier Menschen ums Leben gekommen. Es handele sich um drei Frauen und einen Mann. Wie die Polizei gegenüber den Medien bestätigte, habe der Unfallfahrer den Unfallort unerlaubt verlassen. Er sei Stunden später tot aufgefunden worden. Erste Ermittlungen nach habe er sich selbst gerichtet. Fünf weitere Personen, darunter vier Fahrzeuginsassen, seien mit leichten Verletzungen davongekommen.

 

Geschrieben von: Redaktion

Rate it

Vorheriger Beitrag

2022

SA: Mehr als 300 Unwettertote

In Südafrika ist die Zahl der durch Überschwemmungen getöteten auf 306 gestiegen. Durch Starkregen kam es den Bergungskräften in KwaZulu-Natal nach zu zahlreichen Erdrutschen. Weite Teile der Infrastruktur, darunter Straßen und Telekommunikationseinrichtungen, seien zerstört worden. Auch in der Großstadt Durban sei es zu Zerstörungen und Menschen in den Wassermaßen ums Leben gekommen. Staatspräsident Cyril Ramaphosa hatte das Gebiet bereits gestern besucht und schnelle Hilfe zugesichert.  

todayApril 14, 2022


0%