2022

Shivute erneut Bürgermeister von Otjiwarongo

todayJanuar 17, 2022

Hintergrund
share close

In Otjiwarongo ist am Freitag Gottlieb Shivute offiziell als Bürgermeister vereidigt worden. Der SWAPO-Politiker geht damit in seine zweite Amtszeit. Auch seine Stellvertreterin Julienda Kampungu wurde wiedergewählt. Godhart Hoko wird derweil Leiter des Verwaltungskomitees von Otjiwarongo. Damit gehen die Top-Positionen im Stadtrat alle an SWAPO-Politiker. Die Vereidigung erfolgt mit deutlicher Verspätung. Ursprünglich hatte schon Anfang Dezember ein neuer Stadtrat feststehen sollen. Nach Protesten der Opposition über die Einbindung der wegen Korruption verurteilten SWAPO-Kandidatin Hilde Noreses war die Zeremonie jedoch zweimal verschoben worden. Noreses wurde mittlerweile durch die ehemalige Bürgermeisterin von Otjiwarongo, Hilde Jesaja, ersetzt. Die PDM muss derweil ebenfalls einen neuen Kandidaten in den Stadtrat entsenden, nachdem Maritz Laubscher in der vergangenen Woche seinen Posten aus persönlichen Gründen aufgegeben hatte. 

 

Geschrieben von: Redaktion

Rate it

Vorheriger Beitrag

2022

17. Januar 2022 – Sport am Morgen

Namibischer SportLeichtathletikOlympia-Medaillengewinnern Christine Mboma hat zum Auftakt der Leichtathletik-Serie in Swakopmund doch teilgenommen. Zuvor hatte sie eine mögliche Absage wegen einer Verletzung in Betracht gezogen. Sie gewann dann souverän über die 100 Meter in 11,25 Sekunden vor Olympia-Teilnehmerin Beatrice Masilingi in 11,37 Sekunden. Über die 400 Meter war Vandi Nass am schnellsten, während über die 1500 Meter Saara Shikongo die Konkurrenz um mehr als zehn Sekunden hinter sich ließ. Bei […]

todayJanuar 17, 2022


0%