2022

Soldaten-Rekrutierung sendet positives Signal

todayOktober 21, 2022

Hintergrund
share close

Die jüngst durchgeführte Rekrutierung von Soldaten der NDF sorgt für positive Schlagzeilen. Laut der New Era wurden aus allen Regionen des Landes nahezu gleich viele neue Soldaten angestellt. Es ging der Armeeführung um eine ausgeglichene Repräsentation aller Regionen. Deshalb habe die Rekrutierung auch erstmals dezentralisiert in den 14 Regionen des Landes stattgefunden. Insgesamt hatten sich 100.000 Namibier um die Ausbildungspositionen beworben, wovon 57 Prozent in die engere Auswahl kamen. Vor allem für die Jugend, die mit einer Arbeitslosigkeit von deutlich über 30 Prozent zu kämpfen hat, ist die Aufnahme in die Armee eine Zukunftschance.

Geschrieben von: Redaktion 2

Rate it

Vorheriger Beitrag

2022

Geingob kritisiert Jugend in Namibia

Unter jungen Namibiern herrsche ein unerklärbarer Hang zu Tribalismus. Dies beklagte Staatspräsident Hage Geingob bei einer Ansprache bei der Bank of Namibia, berichten Medien übereinstimmend. Es sei „erschreckend“ wie die namibische Jugend sich verhalte. Nach mehr als 30 Jahren der Freiheit sollte es eine solche Problematik nicht mehr geben. Umso mehr zeigte sich das Staatsoberhaupt davon überrascht, dass gerade die Jugend so agiere, obwohl sie nie unter Fremdherrschaft gelebt habe. […]

todayOktober 21, 2022 3


0%
Stars under Afrian Skies

Noch nicht gebucht?

Jetzt die Reise anfragen und den Code HITRADIO in der Nachricht eingeben. 

Erlebe einen unvergesslichen Abend mit Stars unter Afrikas Sternen.