2022

Staatliche Auftragsvergabe nun online

todayOktober 19, 2022

Hintergrund
share close

Der Staat hat seine Auftragsvergabe digitalisiert. Das sogenannte e-Procurement Portal wurde nun online gestellt und ist für Interessenten und Bieter nutzbar. Neben Ausschreibungen können auch weiterführende Dokumente, Berichte und Vergabebestätigungen eingesehen werden. Laut Finanzministerium soll dies die Vergabe staatlicher Aufträge deutlich transparenter machen. Das Portal müsse für alle Aufträge genutzt werden, die gesetzlich zu einer öffentlichen Ausschreibung verpflichtet sind. Die Pilotphase zu dem e-Procurement Portal hatte bereits im vergangenen Jahr begonnen.

Geschrieben von: Redaktion 2

Rate it

Vorheriger Beitrag

Lichtenstrasser vor Gericht; © Isabel Bento/Nampa

2022

NIMT-Mord: Angeklagter bestreitet früheres Schuldeingeständnis

Der Angeklagte im NIMT-Doppelmordprozess Ernst Lichtenstrasser bestreitet, jemals die Tat gestanden zu haben. Der New Era nach sagte er bei einer erneuten Anhörung aus, dass er niemals vor der Polizei bewusst eine derartige Äußerung gemacht habe. Die Aussagen der beiden Polizisten, dass ein Geständnis vom 15. Mai 2019 vorläge, seien folglich wohl falsch. Auch habe er nie geäußert, dass er über den Tod der beiden NIMT-Direktoren Eckhart Mueller und Heimo […]

todayOktober 19, 2022


0%
Stars under Afrian Skies

Noch nicht gebucht?

Jetzt die Reise anfragen und den Code HITRADIO in der Nachricht eingeben. 

Erlebe einen unvergesslichen Abend mit Stars unter Afrikas Sternen.