2022

Staatsbürgerschaft für historisch in Namibia verwurzelte

todayNovember 17, 2022

Hintergrund
share close

Namibia will nun auch historisch aus dem Gebiet stammenden Menschen eine Staatsbürgerschaft verleihen. Dazu werde derzeit das nötige Gesetz ausgearbeitet, teilte Außenministerin Netumbo Nandi-Ndaitwah der New Era mit. Ziel sei es, wie schon in vielen anderen Staaten des Kontinents, unter anderem Menschen die als Sklaven in andere Länder verschafft wurden, eine Rückkehr in ihre historische Heimat zu ermöglichen. Dazu befand sich nun auch das „African Diaspora Development Institute“ zu einer Findungsmission in Namibia. Unter anderem könne in Zukunft ein genetischer Nachweis dazu führen, dass eine Person Anrecht auf die namibische Staatsbürgerschaft habe. Der Diaspora müsse die Gelegenheit zur Rückkehr gegeben werden, so Nandi-Ndaitwah.

Geschrieben von: Redaktion 2

Rate it

Vorheriger Beitrag

Das Lithium-Zinn-Projekt liegt in unmittelbarer Nähe der Zinn-Mine bei Uis; © jroballo/iStock

2022

Lithiumexport kurzfristig wieder genehmigt

Dem chinesischen Bergbauunternehmen Xinfeng wurde eine vorübergehende Transport- und Ausfuhrgenehmigung erteilt. Dies gab das Bergbauministerium bekannt. So sei es dem Unternehmen möglich, langfristige Lieferverträge einzuhalten und ein in Walvis Bay befindliches Frachtschiff zu beladen. Die Genehmigung gelte bis zum 29. November für 55.000 Tonnen Erz. Danach trete automatisch das erteilte Exportverbot für Lithium wieder ein, ehe die Vorwürfe gegen Xinfeng geklärt seien. Es stehen Bestechungsvorwürfe zum Erhalt der Bergbaulizenz im […]

todayNovember 17, 2022


0%
Stars under Afrian Skies

Noch nicht gebucht?

Jetzt die Reise anfragen und den Code HITRADIO in der Nachricht eingeben. 

Erlebe einen unvergesslichen Abend mit Stars unter Afrikas Sternen.