2022

SWAPO will Air Namibia wiederbeleben

todayDezember 12, 2022

Hintergrund
share close

Die SWAPO hofft offenbar auf eine Wiederbelebung der insolventen Air Namibia. Das berichtet der Namibian. Demnach sei beim jüngsten Parteikongress der Regierungspartei eine entsprechende Resolution verabschiedet worden. Durch eine Wiederaufnahme des Flugbetriebs zu Zielen in den Nachbarländern und darüber hinaus könnte die regionale Anbindung verbessert werden, heißt es darin laut dem Bericht. Mit der Liquidierung von Air Namibia war im März 2021 begonnen worden. Finanzminister Iipumbu Shiimi hatte zuletzt allerdings gewarnt, dass sich der Prozess noch in die Länge ziehen könne. Seine Stellvertreterin Maureen Hinda-Mbuende erklärte zudem gegenüber dem Namibian, dass es aus rechtlichen Gründen vorerst keine Gespräche über eine Wiederbelebung des ehemaligen Flagcarriers geben werde.

Geschrieben von: Redaktion

Rate it

Vorheriger Beitrag

2022

Camper in Swakopmund überfallen

In Swakopmund haben Unbekannte in der vergangenen Woche Einbrüche und Überfälle gegen Touristen verübt. Wie die Polizei mittlerweile bestätigte, brachen die Täter zunächst in den Wohnwagen eines Südafrikaners auf dem Campingplatz bei Tiger Reef ein. Dabei stahlen sie Gegenstände mit einem Gesamtwert von rund N$ 80.000. Kurze Zeit später bedrohten sie an der gleichen Stelle einen Camper aus der Schweiz mit einer Pistole und zwangen ihn zur Herausgabe seiner Wertgegenstände. […]

todayDezember 12, 2022 2


0%