atom

6 Ergebnisse / Seite 1 von 1

2017

20. April 2017 – Nachrichten am Abend

Der Mordprozess um die Tötung eines Angestellten der Windhoeker Stadtverwaltung soll erst mehr als 1,5 Jahre nach dem Vorfall vor Gericht verhandelt werden. Das Obergericht in Windhoek will erst im November und dann erneut ab Mitte Januar 2018 verhandeln. Alle Beschuldigten befinden sich weiterhin in Untersuchungshaft. - Der 36-Jährige Stadtmitarbeiter soll am 31. März 2015 von sechs Personen im Alter von 26 bis 45 Jahre getötet worden sein. Unter den […]

todayApril 20, 2017

Flüchtlinge in Griechenland; © Andrej Isakovic/AFP-NAMPA

2016

2. April 2016 – Nachrichten am Morgen

Das griechische Parlament hat den Weg für das umstrittene Atomabkommen zwischen der EU und der Türkei geebnet. Nach einer mehrstündigen Debatte im Parlament in Athen verabschiedete eine deutliche Mehrheit der Abgeordneten das dafür notwendige Gesetz. Ab Montag können damit nicht anerkannte Asylbewerber aus Griechenland in die Türkei zurückgeschickt werden. Die EU nimmt dafür anerkannte, syrische Bürgerkriegsflüchtlinge aus der Türkei auf. Oppositionspolitiker und Menschenrechtler kritisieren das Abkommen. Zum Abschluss des internationalen […]

todayApril 2, 2016

2015

14. Oktober 2015 – Nachrichten am Mittag

Die Fernsehlizenz-Abteilung der NBC wird ab sofort von der Deutschnamibierin Michaela Jäger geleitet. Dies teilte die staatliche Rundfunkanstalt mit. Jäger war zuvor Leiterin des Deutschen Hörfunkprogramms der NBC. In Zusammenhang mit der Bekanntmachung wurde erneut darauf hingewiesen, dass die jährlichen Rundfunkgebühren bis Ende Oktober entrichtet werden müssen. Danach würden monatliche Strafzahlungen anfallen. Die normale Fernsehgebühr beträgt 204 Namibia Dollar pro Jahr und muss von jedem Besitzer eines Fernsehgerätes entrichtet werden. […]

todayOktober 14, 2015

2015

13. Oktober 2015 – Nachrichten am Mittag

Der namibische Menschenrechtsaktivist Phil Ya Nangoloh hat das Obergericht in Windhoek aufgerufen, die Strafen für die Caprivi-Separatisten zur Bewährung auszusetzen. In einer Stellungnahme vor Gericht appellierte der Vorsitzende von NamRights an die Gnade des Gerichts. Es habe sich um „entschuldbare, politisch motivierte Taten“ gehandelt. Die 30 im September unter anderem wegen Hochverrats und Mordes verurteilten Caprivi-Separatisten befinden sich bereits seit 16 Jahren in Untersuchungshaft. Die Anhörungen zum Strafmaß sollen am […]

todayOktober 13, 2015

2015

8. Oktober 2015 – Nachrichten am Mittag

Der Baubranche in Namibia droht ein umfangreicher Streik. Dies sagte die zuständige Gewerkschaft MANWU. Grund sei eine anhaltende Verzögerung bei der Veröffentlichung der neuen Arbeitsbedingungen und Mindestlöhne im Amtsblatt. Die bis zu 10.000 Mitglieder der Gewerkschaft würden sich derzeit organisieren und Streiks vorbereiten. Eine Petition, die die umgehende Anwendung der neuen Bedingungen anmahnt, wurde Arbeitsminister Erkki Nghimtina bereits überreicht. Die Baubranche ist ein wichtiges Zugpferd der namibischen Wirtschaft. Nach dem […]

todayOktober 8, 2015

2015

11. September 2015 – Nachrichten am Morgen

Der Caprivi-Hochverratsprozess dauert noch mindestens vier weitere Tage an. Das geht aus einer Stellungnahme des Obergerichts in Windhoek hervor. Bisher wurden 16 der 65 Angeklagten faktisch schuldig gesprochen. 14 seien laut Richter Elton Hoff unschuldig. 35 weitere Angeklagte warten noch auf die Urteilsbegründung. Den Angeklagten wird vorgeworfen, vor etwa 16 Jahren die Unabhängigkeit des Caprivi, der heutigen Region Sambesi, mit Waffengewalt vorangetrieben zu haben.  Namibia und Botswana arbeiten gemeinsam an […]

todaySeptember 11, 2015

0%
HRN_Logo_Aktion Sonnenstern_XXlarge-01

Alle Spenden sind zugunsted des Johanniter-Heim Khoaeb in Otavi und der Pangolin Conservation and Research Foundation.

Bitte spendet für den guten Zweck!

Das Spendenversprechen läuft noch bis zum 23. Dezember 2022.
Einzahlungen sind noch bis zum
9. Januar 2023 möglich.