bank windhoek

30 Ergebnisse / Seite 1 von 4

2024

Sechs weitere Festnahmen im Opuwo-Bankbetrugsfall

Sechs weitere Personen wurden in Zusammenhang mit dem Millionenbetrug bei Bank Windhoek in Opuwo verhaftet. Die Verdächtigen sollen heute dem Haftrichter in Rundu vorgeführt werden. Das berichtet die Nachrichtenagentur NAMPA. Sie befinden sich im dortigen Polizeigewahrsam. Die Personen sind Polizeiangaben nach zwischen 22 und 30 Jahren alt und wurden allesamt bereits am Mittwochvormittag festgenommen. Ersten Ermittlungsergebnissen nach hatte der flüchtige Hauptverdächtige und Bank-Windhoek-Mitarbeiter Nico Rebebe sechs Personen eine Anstellung auf […]

todayJanuar 19, 2024

2024

Nach Millionen-Raub in Opuwo: Zwei Verdächtige verhaftet

Im Zusammenhang mit dem Diebstahl einer Millionensumme bei einer Bankfiliale in Opuwo sind nun zwei Verdächtige verhaftet worden. Das teilte Polizeisprecherin Kauna Shikwambi gestern mit. Es handelt sich um zwei mutmaßliche Komplizen des Hauptverdächtigen. Ihnen wird Betrug und Raub vorgeworfen. Beide erschienen bereits gestern vor dem Magistratsgericht in Opuwo. Der Fall wurde dabei auf den 11. April 2024 vertagt, Kaution wurde verweigert. Derweil hält die Suche nach dem Hauptverdächtigen (Nico […]

todayJanuar 18, 2024

2024

Bankangesteller stiehlt Millionenbetrag

In einer Filiale der Bank Windhoek in Opuwo hat ein Angestellter am Wochenende einen hohen Millionenbetrag gestohlen. Der 30-Jährige soll das Geld nach Polizeiangaben am vergangenen Samstag ohne Autorisierung seiner Vorgesetzten auf zwei verschiedene Konten überwiesen haben. Diese waren erst Ende Dezember eröffnet worden. Anschließend verließ er die Bank und befindet sich seitdem auf der Flucht. Die Bank bestätigte den Vorfall. Unklarheit gibt es jedoch über die Höhe der gestohlenen […]

todayJanuar 15, 2024 3

Vor allem die Bankmarken Bank Windhoek und Bank Gaborone hatten zuletzt hohe Gewinne vermeldet; © Alexander Farnsworth/iStock

2023

Namibias Geschäftsbanken werden immer reicher

Die namibischen Geschäftsbanken haben immer mehr Vermögen. Dieses wird zu Stand Ende Juni 2023 mit mehr als 166 Milliarden Namibia Dollar angegeben, berichtet PSG Wealth Namibia laut The Brief. Der Zuwachs binnen eines Jahres lag bei sechs Prozent. Das Vermögen entspricht etwa der Leistung der namibischen Volkswirtschaft pro Jahr. Laut dem PSG-Bericht sind die FNB und Bank Windhoek die dominierenden Geschäftsbanken des Landes. Sie haben ein Vermögen von 58 beziehungsweise […]

todayDezember 8, 2023

Vor allem die Bankmarken Bank Windhoek und Bank Gaborone hatten zuletzt hohe Gewinne vermeldet; © Alexander Farnsworth/iStock

2023

Geschäftsbanken in Namibia mit mafiösen Tendenzen

Die Geschäftsbanken in Namibia haben mafiöse Tendenzen. Dies mahnte der Vorsitzende des ständigen Parlamentsausschusses für Wirtschaftsfragen, Natangwe Ithete, Medienberichten nach an. Die Banken würden unverschämt hohe Gewinne einfahren, was zulasten der normalen Namibier gehe. Er warf diesen auch weiterhin rassistische Tendenzen vor, darunter verschieden hohe Kreditzinsen je nach Hautfarbe. Das Verhalten der Banken sei grundlegend unethisch, so Ithete. Hintergrund war ein Parlamentsantrag von Veikko Nekundi, der die Bankgebühren als nicht […]

todayNovember 17, 2023 5

Gasexploration; © pichitstocker/iStock

2023

Finanzierung von Energieprojekten eine Herausforderung

Die Finanzierung von Energieprojekten mit fossilen Energieträgern stellt Namibia vor eine Herausforderung. Das ist das Ergebnis einer Diskussionsrunde im Rahmen der internationalen Energiekonferenz in Windhoek. Europäische Banken beispielsweise würden ihre Finanzierung von Kohlenwasserstoff-Projekten einstellen. Man müsse daher einen neuen Liquiditätspool finden, so der regionale Leiter für Öl- und Gasprojekte im südlichen Afrika bei Standard Bank, Paul Eardley-Taylor. Bank Windhoek-Finanzchefin Claire Hobbs gab dabei zu bedenken, dass keine Bank in Namibia […]

todayApril 28, 2023 2

Vor allem die Bankmarken Bank Windhoek und Bank Gaborone hatten zuletzt hohe Gewinne vermeldet; © Alexander Farnsworth/iStock

2023

Capricorn Group vermeldet deutlichen Gewinnanstieg

Die Capricorn Group hat für das zweite Halbjahr 2022 einen deutlichen Anstieg der Nachsteuergewinne verkündet. Sie standen demnach zuletzt bei N$ 698,2 Millionen, wie die Unternehmensgruppe heute mitteilte. Auch die Kapitalrendite stieg zuletzt um 16,6 Prozent. Laut Geschäftsführer Thinus Prinsloo hätten sowohl Bank Windhoek als auch Bank Gaborone zuletzt deutlich bessere Ergebnisse als zu Zeiten von Covid-19 erzielt. Angesichts der hohen Energie- und Lebensmittelkosten habe nun die Stabilität der Capricorn […]

todayFebruar 23, 2023

(v.l.n.r.) Rolf Hansen (Geschäftsführer der Krebsvereinigung), Baronice Hans (Bank Windhoek Geschäftsführerin), Jeremia Nghipundiwa (amtierender Exekutivdirektor im Gesundheitsministerium); © Bank Windhoek

2022

Cancer Apple Project bringt erneut N$ 2 Millionen

Beim diesjährigen Bank Windhoek Cancer Apple Project sind insgesamt N$ 2 Millionen für die namibische Krebsvereinigung (CAN) zusammengekommen. Seit der ersten Aktion im Jahre 2000 sind damit nach Angaben der Bank beinahe N$ 34 Millionen gesammelt worden. Gelder, welche die Krebsvereinigung gut gebrauchen kann, wie Geschäftsführer Rolf Hansen erklärt: „Durch die aktuelle Wirtschaftslage ist die Krebsvereinigung in einem Dilemma. Wir mussten unser geschätztes Jahresbudget von N$ 20 Millionen auf N$ […]

todayDezember 8, 2022

Die Spendenaktion wurde gestern feierlich gestartet; © Bank Windhoek

2022

Cancer Apple Project in Windhoek gestartet

In Windhoek ist gestern das diesjährige Cancer Apple Project gestartet worden. Die Spendenaktion finanziert die landesweiten Vorsorgeprogramme der namibischen Krebsvereinigung (CAN). Laut CAN-Geschäftsführer Rolf Hansen wurden allein im vergangenen Finanzjahr rund 2.300 kostenlose Vorsorgeuntersuchungen durchgeführt. Das Projekt läuft seit dem Jahr 2000, nach Angaben des Projektpartners Bank Windhoek konnten damit bis dato beinahe N$ 32 Millionen für den Kampf gegen Krebs eingesammelt werden. Derweil warnte CAN-CEO Hansen, dass Namibia ein […]

todaySeptember 20, 2022

0%