city police

11 Ergebnisse / Seite 1 von 2

2021

Stadtpolizei und Windhoeker wichtig für Sicherheit

In Windhoek haben offizielle und Einwohner die Stadtpolizei gefeiert. Aus Anlass des 15. Geburtstags der Windhoek City Police mahnte Bürgermeister Job Amupanda zu weiteren Anstrengungen im Kampf gegen Gewalt und Kriminalität. Gleichzeitig wünsche er sich ein Belohnungsmechanismus für besonders engagierte Beamte der Stadtpolizei. Insgesamt sei Windhoek bezüglich der Kriminalität auf einem guten Weg, denn diese habe abgenommen, so Amupanda. Es sei aber auch wichtig, dass die Windhoeker aktiv die Sicherheit […]

todayNovember 19, 2021

2021

Windhoeker Stadtpolizei fordert mehr Geld für die Truppe

Der Chef der Windhoeker Stadtpolizei fordert mehr Geld, damit diese ihr Mandat erfüllen kann. Abraham Kanime bat den Stadtrat darum, genügend Gelder für nötige Anschaffungen bereitzustellen, berichtet Nampa. Aus Anlass eines Treffens mit einigen Ratsabgeordneten, die mit der Stadtpolizei auf Streife gingen, unterstrich Kanime die Wichtigkeit der Truppe. Es mangele an qualifiziertem Personal genauso wie an Ausstattung. So sei es nicht sinnvoll Verwaltungspersonen in den Streifendienst zu schicken. Auch die […]

todayNovember 1, 2021

2021

Kanime will unbedingt Windhoeker Stadtpolizeichef bleiben

Abraham Kanime will doch mit allen Mitteln Chef der Windhoeker Stadtpolizei bleiben. Dem Namibian nach hat er deswegen das Obergericht angerufen. Ziel sei es zwei weitere Jahre in der Position zu bleiben. Das Gericht soll die Stadtverwaltung, den Stadtdirektor, Nampol-Generalinspektor Sebastian Ndeitunga, das Innenministerium sowie weitere Behörden anweisen, die Suche nach einem Nachfolger umgehend zu stoppen. Kanime nach sei er im April 2020 für weitere drei Jahre im Amt bestätigt […]

todayAugust 13, 2021

2020

5. August 2020 – Nachrichten am Morgen

64 neue Fälle des Coronavirus wurden vom Gesundheitsministerium bekanntgegeben. Hiervon wurden 44 Personen in Walvis Bay, 15 in Windhoek und fünf in Swakopmund positiv getestet. Sechs der Fälle in Windhoek sind Kontakte von bereits positiv getesteten Personen. 719 Tests wurden binnen 24 Stunden ausgewertet. Die neuen Fälle sind zwischen sechs und 64 Jahre alt. 24 Personen, darunter elf aus Windhoek und sieben aus Walvis Bay, sind geheilt. – Namibia hat […]

todayAugust 5, 2020

2020

14. Mai 2020 – Nachrichten am Morgen

Der namibische Star-Anwalt Sisa Namandje und die Namibische Anwaltskammer LSN haben sich gestern erstmals vor dem Obergericht getroffen. Es geht um eine von der LSN beauftragte Durchsuchung der Kanzleiräume von Namandje. Dem Rechtsvertreter Namandjes nach habe die LSN ihre Rechte überschritten. Die LSN will Einblick in die Finanzbücher der Kanzlei haben, damit die Polizei mit ihren Ermittlungen im internationalen „Fishrot“-Skandal fortschreiten kann. Namandje gehe es hingegen darum seinen Namen von […]

todayMai 14, 2020

2020

5. Mai 2020 – Nachrichten am Morgen

Der Lockdown in Namibia aufgrund der COVID19-Pandemie ist seit heute beendet. Damit tritt Namibia nach Wochen der weitestgehenden Stilllegung der Wirtschaft und Gesellschaft in Phase 2 ein. Diese dauert im besten Fall 28 Tage und könnte am 2. Juni enden. Ab sofort sind nationale Reisen uneingeschränkt möglich. Es gilt aber eine Maskenpflicht unter anderem beim Einkaufen sowie auch im Privatfahrzeug. Auch die Vorgabe an die Personenzahl in Fahrzeugen bleibt bestehen. […]

todayMai 5, 2020

2018

21. Dezember 2018 – Nachrichten am Abend

Staatspräsident Hage Geingob hat die “Operation Hornkranz” offiziell im Polizei-College in Windhoek eingeläutet. Im Rahmen dieser geht es um die Minimierung von Kriminalität und insbesondere die Eindämmung von Einbrüchen und gewaltsamen Todesfällen. Während der Hauptferienzeit werden die Polizei, der Strafvollzug, die Windhoeker Stadtpolizei und auch die Armee eng zusammenarbeiten. Auch wenn Mitarbeiter dieser Bereiche eine besinnliche Weihnacht verdient hätten, müssen sie sich auch ihrer Aufgabe stellen. Die Verteidigung der Sicherheit […]

todayDezember 21, 2018

2018

8. November 2018 – Nachrichten am Morgen

Sorgen über eine Herabstufung des Internationalen Flughafens Hosea Kutako durch die Internationale Zivilluftfahrt-Organisation ICAO sind unbegründet. Das habe der neue Vorstandschef der Namibia Airports Company NAC, Leake Hangala, gestern auf einer Pressekonferenz erklärt, berichtet die Allgemeine Zeitung. Der Flughafen sei für die anstehenden Inspektionen der ICAO gerüstet. In diesem Monat finde eine Überprüfung auf neue Vorgaben statt, während ein so genannter Safety Audit erst Anfang 2020 anstehe. Hangala zufolge soll […]

todayNovember 8, 2018

2018

26. Juli 2018 – Nachrichten am Morgen

Konflikte zwischen Mensch und Löwe im Nordwesten und Westen Namibias dauern an. Im Hegegebiet Anabeb im Kaokoveld sei angeblich eine Löwin vergiftet worden, berichtet die Allgemeine Zeitung unter Berufung auf Meldungen, die in sozialen Medien kursierten. Ranger würden zurzeit nach ihren drei oder vier Löwenjungen suchen. Die Löwin soll demnach kurz zuvor in einen Kral eingedrungen und 18 Schafe und Ziegen gerissen haben. Allerdings wussten gestern weder der Vorsitzende der […]

todayJuli 26, 2018

0%